Wie kommen Kryptowährungen ins Wochenende?

LYNXMPEA7U0A9 L

Investing.com – Die Kryptowährungsmärkte bleiben am letzten Geschäftstag der Woche nach dem gestrigen starken Rückgang unter Verkaufsdruck. Die Gesamtmarktkapitalisierung für Kryptowährungen liegt bei 1,86 Billionen US-Dollar, wobei das Handelsvolumen der letzten 24 Stunden bei rund 86 Milliarden US-Dollar lag.

Bitcoin (BTC) wurde mit einer Abwertung von mehr als 5 Prozent in den letzten 24 Stunden auf die 40.000-Dollar-Band zurückgezogen. Bitcoin, das inzwischen auf einen Marktwert von 775 Milliarden Dollar zurückgegangen ist, dominiert etwa 42 Prozent des Marktes.

Der Bitcoin Fear and Greed Index, der ein nützlicher Indikator für die Marktwahrnehmung ist, wurde mit dem gestrigen schnellen Rückzug stark nach unten gezogen. Die Indexnadel, die gestern bei 50 im neutralen Bereich lag, zeigt heute mit einem Wert von 30 in den Angstbereich.

Der zweitgrößte Vermögenswert auf den Kryptomärkten Ethereum (ETH) ist unter 2.900 $ gehangen und hat die wöchentlichen Gewinne der letzten Trades umgekehrt.

Die neueste Situation in den Top 10 Kryptowährungen

Die meisten Abwertungen unter den Top 10 Kryptowährungen nach Marktwert, 50 mit täglichen Wertverlusten über 7,5 Prozent, ist zu sehen in Terra (LUNA) fallen auf 82 $ und Avalanche (AVAX) fallen auf 85 $. Einer der Altcoins Cardano (ADA), der mit seinen wöchentlichen Wertverlusten von mehr als 10 Prozent auffällt, ist auf seine Hauptunterstützung von 1 US-Dollar zurückgekehrt. Solana (SOL) fiel auf die 93-Dollar-Band.

Die Top 100 Kryptowährungen befinden sich im negativen Bereich

Außer NEO, das auf Platz 57 der Top 100 Kryptowährungen in der Liste nach Marktwert rangiert, gibt es Seit gestern haben sich keine Krypto-Assets positiv entwickelt. NEO wechselt den Besitzer bei 26,88 $, ein Plus von 9,4 Prozent in den letzten 24 Stunden.

Qtum und Helium (HNT) stechen als die beiden Altmünzen heraus, die im Vergleich zum gestrigen Preis stabil geblieben sind.

Decred (DCR), das derzeit auf Platz 91 liegt, ist eines der Krypto-Assets, das in den letzten 24 Stunden unter den Top 100 am stärksten an Wert verloren hat. Aave, Sandbox (SAND), Curve (CRV), Zcash (ZEC) gehören zu den 5 am stärksten an Wert verlierenden Altcoins, die um mehr als 8 Prozent gefallen sind.

Betrachtet man die Krypto-Geldmärkte im Allgemeinen, kann man sagen, dass die FED-Minuten negativ bepreist sind. Weil Kryptowährungen als riskante Vermögenswerte weiterhin unter Druck stehen, nachdem die US-Inflation in den letzten 40 Jahren ihren Höhepunkt erreicht hatte, als die FED ihre Rhetorik über Straffungsmaßnahmen verstärkte.

Andererseits wirken sich die Spannungen zwischen Russland und der Ukraine auf alle Finanzmärkte aus und sorgen derzeit für Verkaufsdruck auf Kryptowährungen. Wenn die jüngsten Entwicklungen so sind, zeigt sich, dass sich die positiven Entwicklungen für die Krypto-Geldmärkte nur begrenzt auf den Preis auswirken.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

der ceo von binance macht auf den unterschied zwischen der baisse 2018 und der aktuellen periode aufmerksam iuxjdWJO

Der CEO von Binance macht auf den Unterschied zwischen der Baisse 2018 und der aktuellen Periode aufmerksam

Investing.com – Der CEO von Binance wies auf einen entscheidenden Unterschied zwischen dem Bärenmarkt im Jahr 2018 und dem aktuellen Markt hin ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.