Wie haben die Märkte auf Russlands Militäraktion reagiert?

LYNXMPEBB90XZ L

Investing.com – Der russische Präsident Putin gab heute Morgen bekannt, dass sie eine spezielle Militäroperation im Donbas gestartet haben. Putin erklärte, dass sie keine Pläne hätten, in die Ukraine einzumarschieren, und sagte, die NATO sei eine Bedrohung für Russland und nähere sich den Grenzen des Landes.

Die Ukraine gab an, dass es in anderen Regionen als Donbass Explosionen gegeben habe und dass Russland besetzt sei.

US-Präsident Biden erklärte, dass Russland für alles, was passieren wird, verantwortlich ist und dass sowohl die USA als auch ihre Verbündeten auf Russland reagieren werden und dass schwere Sanktionen verhängt werden.

Nach dem Umzug Russlands beschleunigten sich die Verkäufe auf den globalen Märkten mit Preisen für geopolitische Risiken. Während der asiatische Aktienmarkt fast 3 % verlor, beschleunigten sich die Anstiege bei Gold und Öl. Brent-Öl stieg heute um 5 % auf 102 $, während Unze Gold auf 1.949 $ stieg. Mit dem Anstieg des Dollars gibt es einen Rückgang der Währungen. EUR/USD fiel auf die Basis von 1,12, während USD/TRY das Niveau von 14,0 übertraf.

Autor: Necdet Erginsoy

About admin

Avatar of admin

Check Also

katar als gastgeber fur indirekte gespr che zwischen den usa und dem iran mmHSnxVf

Katar als Gastgeber für indirekte Gespräche zwischen den USA und dem Iran

Laut dem Pressebericht des iranischen Atomverhandlungsteams, Mohammed Marandi, wird Katar Gastgeber der indirekten Verhandlungen zwischen dem ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.