Wie entwickeln sich Kryptowährungen vor dem Wochenende?

Investing.com – Mit dem anhaltenden Zufluss von Geldern in die Krypto-Geldmärkte stieg die gesamte Marktkapitalisierung heute wieder auf 2 Billionen US-Dollar. Das durchschnittliche Handelsvolumen der letzten 24 Stunden bleibt über 100 Milliarden Dollar. Die positiven Aussichten auf den Kryptowährungsmärkten halten an, wobei 94 der Top-100-Kryptowährungen heute auf dem Vormarsch sind.

Bitcoin und Ethereum sind führend. Denn unter den Top-10-Kryptowährungen sind BTC und ETH die Krypto-Assets, die seit gestern den größten Wertzuwachs erfahren haben. Mit der Fortsetzung der Aufwärtsdynamik ändert sich die Marktwahrnehmung. Der Bitcoin Fear and Greed Index befand sich gestern in der Angstzone auf dem Niveau von 40 und trat in die neutrale Zone ein, indem er heute auf das Niveau von 47 stieg.

Bitcoin (BTC), erreichte die Grenze von 45.000 $

Bitcoin (BTC), nachdem es gestern Abend auf 44.000 $ gestiegen war, blieb in der Band von 43.800 $ unverändert – 44.100 $ bis in die Morgenstunden heute. . Bemerkenswert im Intraday-Handel waren Umsätze, die sich kurzzeitig auf bis zu 43.500 $ ausdehnten. Mit der Ankunft umfangreicher Käufe aus der unteren Region war jedoch zu sehen, dass BTC/USD auf 44.900 $ stieg.

Der Bitcoin-Preis ist in den letzten 24 Stunden um fast 5 Prozent gestiegen, während er seinen Wert wöchentlich auf 10 Prozent gesteigert hat. Bitcoin (BTC) erreicht heute einen Marktwert von 850 Milliarden US-Dollar und bewegt sich mit positiver Dynamik auf das Wochenende zu

Ethereum, sein harter Widerstand bewegt sich in Richtung 3.200 US-Dollar

. Seit Wochenbeginn stieg der Kurs kontinuierlich weiter an, Ethereum, das seit gestern um mehr als 5 Prozent an Wert gewonnen hat, stieg heute auf 3.190 US-Dollar.

Ethereum (ETH) erholte sich, nachdem es am 14. März das Tief von 2.500 $ getestet hatte, und hat seitdem einen Zuwachs von 26 Prozent verzeichnet.

Die neueste Situation in den Top-10-Kryptowährungen

Unter den Top-10-Kryptowährungen nach Marktwert war Ethereum die am stärksten steigende Altcoin in den letzten 24 Stunden, gefolgt von Bitcoin und Solana kommt auf durchschnittlich 4,5 Prozent Wertsteigerung.

Mit einem wöchentlichen Wertzuwachs von 36 % an erster Stelle rangiert, ist Cardano (ADA) das einzige Krypto-Asset in der negativen Zone mit einem begrenzten Rückgang von weniger als 1 Prozent im Top 10 heute.

Die Top 100 Krypto-Assets, die am meisten gewonnen und verloren haben

Während sich die Mehrheit der Krypto-Märkte heute im positiven Bereich bewegt, ist der 64. Quant ( QNT) ist um 16 Prozent auf 143 $ gestiegen und ist derzeit der leistungsstärkste Altcoin in den Top 100.

Es gibt 9 Altcoins, die in den Abendstunden einen Anstieg von mehr als 10 % verzeichneten. Darunter nehmen Axie Infinity (AXS), Qtum (QTUM) und Kadena (KDA) den ersten Platz ein.

Nur wenige Kryptoassets sind heute negativ. Dementsprechend sind in den Top 100 LEO um 2 Prozent zurückgegangen, Huobi Token (HT) um 1,5 Prozent und Cardano (ADA) um 0,9 Prozent zurückgegangen .

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

pr sident erdogan ich mag keine kryptow hrungen 3SA91RpC

Präsident Erdogan: „Ich mag keine Kryptowährungen“

Investing.com – Präsident Recep Tayyip Erdoğan traf sich im Rahmen des Programms zum Gedenken an Atatürk, Jugend- und Sporttag am 19. Mai mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.