Wichtige Entwicklungen des Tages in der Kryptogeldbranche

moved LYNXMPEHAM117 L

Investing.com – Sie können einen Blick auf unsere Nachrichtenzusammenfassung werfen, die wir unter den Höhepunkten des Tages in der Kryptogeldbranche zusammengestellt haben.

US-Notenbankchef Powell glaubt, dass Kryptowährungen neue Regeln brauchen

Auf dem Gipfeltreffen der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich sagte der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, dass der derzeitige Regulierungsrahmen für die aufstrebenden Krypto-Märkte.“ Er sagte, dass dies nicht ausreiche und dass neue Regeln eingeführt werden sollten.

Powell erwähnte, dass der Kryptomarkt und damit verbundene Technologien positive Auswirkungen haben können, dass dafür aber neue Regeln geschaffen werden müssen. Neben dem Regulierungsbedarf betonte der Fed-Vorsitzende auch die Risiken neuer Produkte, die der Markt anbietet.

Shiba Inu sucht Namensvorschläge für Metaverse-Karte

Das Shiba Inu-Team hat ShibArmy gebeten, Namensvorschläge für Orte auf der SHIB-Metaverse-Karte bereitzustellen .

In einem Discord-Beitrag vom 23. März teilte Discord-Moderator Trophias einen Beitrag über die Notwendigkeit eines Namens. Kategorien auf der Benennungs-Metaverse-Karte bestehen aus Straßen, Alleen, Boulevards und Zentren, Parks und Plätzen.

Präsident von El Salvador Bukele reagierte auf die US- Anti-Bitcoin- Politik

auf das neueste Gesetz der USA gegen die Einführung von Bitcoin in El Salvador , hat der Präsident des Landes, Nayib Bukele, deutlich gemacht, dass das zentralamerikanische Territorium in seinem Streben nach finanzieller Freiheit und der Nutzung dezentralisierter digitaler Vermögenswerte nicht nachgeben wird.

Präsident Bukele, während er den entsprechenden Gesetzentwurf auf Twitter kritisierte, betonte, dass er jeden Versuch ablehnt, die Innenpolitik einer souveränen Nation zu beeinflussen.

Florida akzeptiert Steuerzahlungen mit Bitcoin

Der Gouverneur von Florida kündigte Pläne an, Kryptowährungen für Steuerzahlungen zu akzeptieren. Gouverneur Ron DeSantis unterstützt die Verwendung von Bitcoin im Bundesstaat.

DeSantis sagte bei einer Veranstaltung am Montag, dass der Bundesstaat Florida versucht, Bitcoin für Zahlungen zu akzeptieren. Der Gouverneur erklärte, dass er Regierungsbehörden angewiesen habe, einen Weg für Unternehmen zu finden, die mit Kryptowährungen bezahlen wollen.

Andererseits hat die größte Stadt des Bundesstaates, Miami, letztes Jahr MiamiCoin eingeführt. Auch der Bürgermeister von Miami, Francis Suarez, nimmt einen Teil seines Gehalts in Bitcoin entgegen.

NFT-Markenanmeldungen boomen im Jahr 2022

Jüngste US-Markendaten zeigen, dass das Interesse am NFT-Markt im Jahr 2022 immer noch hoch ist. Die Zahl der in diesem Jahr bisher eingereichten NFT-Markenanmeldungen hat alle Anmeldungen des letzten Jahres übertroffen.

Die Daten zeigen, dass der Boom 2021, der seine Gesamtmarktkapitalisierung in einem Jahr von 95 Millionen auf 25 Milliarden US-Dollar erhöht hat, keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt.

PUBG-Entwickler, Zusammenarbeit mit Solana Labs

Der südkoreanische Gaming-Gigant Krafton, gegründet vom Milliardär Chang Byung-gyu, ist führend im Spiel -to-win-Kryptospiele expandieren weiter in die Kryptoindustrie, indem sie sich mit dem Blockchain-Startup Solana Labs zusammenschließen, um sich zu entwickeln

Das Unternehmen, das das beliebte Videospiel PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) entwickelt, gab in einer Erklärung bekannt, dass es eine Geschäftsvereinbarung mit Solana Labs unterzeichnet hat, um Blockchain-Spiele zu entwickeln, die es Spielern ermöglichen, NFTs (nicht erstattungsfähige Tokens) zu verdienen ).

Malaysias Finanzministerium bestreitet Behauptungen, dass Bitcoin ein gesetzliches Zahlungsmittel werden wird

Der stellvertretende malaysische Finanzminister Mohd Shahar Abdullah hat auf der Parlamentssitzung am Donnerstag Malaysias Kryptowährungen zum gesetzlichen Zahlungsmittel erklärt. erklärt, dass es nicht anerkannt wird.

Die malaysische Zentralbank wird jedoch weiterhin aktiv auf eine digitale Zentralbankwährung (CBDC) hinarbeiten und dabei die wachsende Technologie- und Zahlungslandschaft berücksichtigen.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

pr sident erdogan ich mag keine kryptow hrungen 3SA91RpC

Präsident Erdogan: „Ich mag keine Kryptowährungen“

Investing.com – Präsident Recep Tayyip Erdoğan traf sich im Rahmen des Programms zum Gedenken an Atatürk, Jugend- und Sporttag am 19. Mai mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.