Wann beginnt der Bullenmarkt für Kryptowährungen? Vorhersagen von 3 wichtigen Namen

LYNXNPEC410B3 L

Investing.com – Während sich Kryptowährungen von ihren jüngsten Höchstständen entfernen, äußern die führenden Namen der Branche ihre Ansichten über die jüngste Situation auf den Krypto-Geldmärkten. Die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung trat in einen Abwärtstrend ein, nachdem sie im vergangenen November 3 Billionen US-Dollar erreicht hatte und letzte Woche auf 1,5 Billionen US-Dollar gefallen war.

Mitbegründer von Huobi sieht keinen Anstieg von Bitcoin vor Ende 2024 voraus

Laut Du Jun, Mitbegründer von Huobi, einer der größten Kryptowährungen Börsen, Bitcoin Bullenmarkt könnte Ende 2024 oder Anfang 2025 beginnen. Du Jun führt diese Ansicht auf die vergangenen Preisbewegungen zurück, die mit der Halbierung von Bitcoin auftraten.

Nach dem Bitcoin Halving, das 3 Mal in der Geschichte des Kryptogeldes stattfand und das letzte im Mai 2020 abgeschlossen wurde, war zu sehen, dass BTC im Zeitraum November 2021 ein Rekordniveau von 69.000 $ erreichte . In einem ähnlichen Zeitraum nach der vorherigen Halbierung erreichte Bitcoin mit einem Preis von fast 20.000 $ ein neues Allzeithoch.

Die nächste Bitcoin-Halbierung wird in den ersten Monaten des Jahres 2024 stattfinden. Wie Du Jun betonte, warten viele Krypto-Investoren gespannt auf die Zeit nach der Halbierung als Aufwärtstrend.

In Bezug auf die 40-prozentige Abwertung von Bitcoin gegenüber seinem Höchststand erklärte der CEO von Huobi, dass es aufgrund vieler Risiken äußerst schwierig vorherzusagen sei, und er glaubt, dass ein Bärenmarkt am Anfang steht, wenn der aktuelle Zyklus anhält Stufen. Für die nächste Bullensaison markiert es das Ende des Jahres 2024 und den Beginn des Jahres 2025.

Ethereum Gründer Vitalik Buterin weist auf einen neuen Krypto-Winter hin

Vitalik Buterin, Mitbegründer von Ethereum und einer der führenden Namen in der Kryptotechnik Geldindustrie, In einem Interview sagte er, dass Anleger auf einen neuen Krypto-Winter vorbereitet sein sollten. Buterin denkt, dass das nicht alles schlechte Nachrichten sind.

Niedrige Preise könnten laut Vitalik Buterin zu einer weiteren Entwicklung der Krypto-Asset-Branche führen. Daher könnten sich in der neuen Erholungsphase neue Gelegenheiten mit zinsbullischem Potenzial ergeben.

Buterin erklärte während seines Interviews mit Bloomberg, dass viele Marktteilnehmer die Bärensaison begrüßten und dass sie erwarten, während der Aufwärtstrends Gewinne zu erzielen, indem sie in dieser Zeit investieren.

„Krypto-Winter bieten einige Möglichkeiten für Entwickler“

Laut dem Kryptowährungs-Milliardär können Entwickler, die während des Krypto-Winters überleben können, der sich als Marktrückgang ausdrückt, sind wahrscheinlich langfristig erfolgreich. Trotz dieses Kommentars bleibt Vitalik Buterin lieber vorsichtig und bringt zum Ausdruck, dass ihn die Preisentwicklung des Marktes im letzten Jahr überrascht hat, während er gleichzeitig die Möglichkeit in Betracht zieht, dass sich die Dynamik schnell ändern könnte.

Ist die Prognose von 200.000 $ für Bitcoin im Jahr 2022 realistisch?

Tom Lee, geschäftsführender Gesellschafter von Fundstrat Global Advisor, einem der bekanntesten Namen in der Kryptobranche, hat sich für Bitcoin ein Kursziel von 200.000 US-Dollar im Jahr 2022 gesetzt. Aber Lee sagt, dass das Erreichen dieses Ziels von vielen Dynamiken abhängt.

Der CEO von Fundstrat Global Advisor ist der Meinung, dass für ein Preisniveau von 200.000 $ in Bitcoin neue Fonds in die Branche eintreten sollten, während er der Meinung ist, dass eine solche Aktion mit regulatorischer Klarheit auf der ganzen Welt stattfinden könnte, wenn Kryptowährungen angenommen werden.

Goldman Sachs, eine der weltweit führenden Banken, schätzte kürzlich 100.000 $ für Bitcoin im Jahr 2022. JPMorgan (NYSE: JPM ) revidierte seine Prognose im letzten Monat auf 38.000 $, gegenüber 148.000 $ Ende letzten Jahres.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

Der Krypto-Hedgefonds Three Arrows Capital tritt in den Liquidationsprozess ein

Investing.com – Ein Gerichtsurteil der Britischen Jungferninseln hat die Liquidation des in Singapur ansässigen Unternehmens Three Arrows Capital ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.