Top-Krypto-News des Tages

Cryptocurrency-Agenda heute Bitcoin und Altcoins am Ende einer Woche, sowie die neuesten Entwicklungen über das Terra -Event, das die Geschichte von Krypto prägte, fand in der statt Schlagzeilen. In Bezug auf die Terra-Entwicklungen schlug Binances Beendigung des Handels mit LUNA und UST in den frühen Morgenstunden wie eine Bombe ein.

Wir haben eine Nachrichtenrunde mit weiteren Highlights in der Kryptoindustrie zusammengestellt.

Binance hat gegen Abend eine neue Ankündigung bezüglich der LUNA- und UST-Notierung herausgegeben

Binance hat angekündigt, dass die Terra-Blockchain-Validatoren die Blockproduktion fortsetzen, On-Chain-Swaps beenden und es war erklärte, dass beschlossen wurde, die IBC-Kanäle zu schließen.

Aufgrund dieser Entwicklung hat Binance beschlossen, den Kassahandel mit den Paaren LUNA/BUSD und UST/BUSD heute ab 17:00 Uhr fortzusetzen. Es wurde auch angekündigt, dass LUNA- und UST-Abhebungen und -Einzahlungen eröffnet werden.

Die Robinhood-Aktien stiegen um 20 Prozent, nachdem die Übernahme durch den CEO von FTX bestätigt wurde

Die Aktienkurse von Robinhood sind grob geschätzt, nachdem der CEO von FTX, Sam Bankman Fried, seine Beteiligung an dem Unternehmen angekündigt hatte 20%. Der CEO von FTX hat einen Anteil von 7,6 % an Robinhood erworben, wie in einer kürzlich veröffentlichten SEC-Erklärung bestätigt wurde.

Beachten Sie, dass der Aktienkauf von Emergent Fidelity Technologies Ltd. getätigt wurde. und Bankman-Fried hat einen Anteil von 7,6 % an Robinhood mit etwa 56 Millionen Lots. Bankman-Fried zahlte laut Aussage insgesamt 648 Millionen US-Dollar für den Aktienkauf zu 11,52 US-Dollar pro Aktie.

Robinhood-Aktien stiegen bei der Eröffnung um 20 Prozent, nachdem der Aktienkauf bestätigt wurde.

Der frühere Präsident von Meta Crypto, David Marcus, startete sein eigenes Krypto-Unternehmen

David Marcus und mehrere andere ehemalige Meta-Mitarbeiter haben eine neue Bitcoin-Zahlungsplattform geschaffen, die sie Lightspark nennen.

David Marcus, der die Krypto-Operationen von Meta leitet, der das Unternehmen kürzlich verlassen hat, sagte, dass er mit seinem Krypto-Startup Lightspark die Fähigkeiten und den Nutzen von Bitcoin erforschen, aufbauen und erweitern werde.

Ohne eine detaillierte Erklärung zu Lightspark zu geben, sagte Marcus, dass sie derzeit eine ähnliche Initiative wie das „Lightning Network“ erstellen, eine zusätzliche Zahlungsprotokollschicht auf Bitcoin, die schnellere Transaktionen ermöglicht.

Der Schweizer Vermögensverwalter GAM lehnt Gespräche mit Terra über ein mögliches Sanierungspaket ab

Der Schweizer Vermögensverwalter GAM sagte heute, dass er sich nicht in Gesprächen mit dem Terra-Entwickler Terraform Labs über einen möglichen Sanierungsplan befindet

. ) GAM sagte in seiner Pressemitteilung, dass die Ankündigung bezüglich der Behauptungen des Unternehmens, dass es zwischen 2 und 3 Milliarden Dollar in Terra investieren könne, falsch sei und sie keine solche Aussage gemacht hätten.

Unter der Management von GAM mit Hauptsitz in Zürich, einem Vermögen von über 95 Milliarden US-Dollar, das an der SIX Swiss Exchange

öffentlich gehandelt wird (

Asus sagt, dass die Nachfrage nach Grafikkarten für das Krypto-Mining rückläufig ist

Asus sagt, dass die Nachfrage nach Grafikkarten für das Krypto-Mining rückläufig ist.

Asus-CEO SY Hsu erklärte, dass der Rückgang der Nachfrage nach für das Mining verwendeten GPUs in erster Linie auf die zunehmende Kritik am Verbrauch des energieintensiven Mining durch die Kryptoindustrie zurückzuführen sei.

Hsu schreibt dies indirekt dem bevorstehenden Wechsel von Ethereum vom aktuellen Proof-of-Work-Modell zum Proof-of-Stake zu. Dies ist eine Entwicklung, die theoretisch den Bedarf an High-End-GPUs für das Token-Mining beenden würde.

Terra-Katastrophe schürt Regulierungsdebatte, Yellen fordert diskrete Krypto-Innovation

US-Finanzministerin Janet Yellen über Kryptowährungen und Vermögenswerte, Innovation und wie sie reguliert werden sollten, teilte seine Gedanken .

Janet Yellen machte in ihrer Erklärung diese Woche auf das außergewöhnliche Wachstum der Kryptogeldindustrie von 14 Milliarden US-Dollar auf 3 Billionen US-Dollar in fünf Jahren aufmerksam. In Bezug auf dieses Wachstum sagte Yellen, dass das lange Bestehen der Branche ein Hinweis auf die Notwendigkeit einer Regulierung sei.

Yellen erneuerte ihre Forderung nach diskreter Innovation und nutzte den Zusammenbruch von Terras nativem Token LUNA als Druckmittel, um die Kontrolle über die Kryptowährungsmärkte zu übernehmen und sicherzustellen, dass sie dem Gesetz unterliegen.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

stepn in china verboten versucht sich nach einem starken sturz zu erholen 67VJE54R

STEPN, in China verboten, versucht sich nach einem starken Sturz zu erholen

Investing.com - STEPN (GMT), basierend auf Solana , dem neuesten von den chinesischen Verboten betroffenen Projekt , legte heute 20 Prozent zu ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.