Tag im Voraus: Best Buy, Nordstrom, Toll Brothers

LYNXNPEC1O0QX L

Autor – Liz Moyer

Investing.com – Die Aktien erholten sich am Montag, als die Anleger versuchten, die Verluste der letzten Woche zurückzuhalten. Positive Äußerungen des Managements von

JPMorgan Chase & Co (NYSE: JPM ) trugen dazu bei, Finanztitel und den breiteren Markt anzukurbeln. Aber diese Woche werden Einzelhandelsgewinnberichte veröffentlicht, und sie könnten dazu führen, dass die Aktien wieder in die Welt zurückkehren.

Einzelhändler meldeten schwächere Aussichten aufgrund steigender Frachtkosten und schrumpfender Gewinnspannen, ganz zu schweigen davon, dass die Verbraucher angesichts steigender Preise für Lebensmittel, Kraftstoff und andere wichtige Haushaltsgüter immer selektiver bei diskretionären Ausgaben werden.

Berichte gibt es diese Woche hauptsächlich von Discountern und Einkaufszentren. Die Anleger werden beobachten, was die nächste Gruppe von Einzelhändlern über die Entwicklung der nächsten Gruppe von Einzelhändlern und die sich ändernden Gewohnheiten amerikanischer Haushalte zu sagen hat, die seit dem Abklingen der Pandemie von Haushaltsgegenständen bis hin zu Reisen und Unterhaltung ausgegeben haben.

Später in dieser Woche wird zusammen mit den Ausgaben- und Einkommensdaten der Regierung der von der Fed bevorzugte Inflationsindex und der Index der persönlichen Verbrauchsausgaben veröffentlicht.

Der durchschnittliche Benzinpreis lag am Montag bei 4,59 $, als die Amerikaner sich darauf vorbereiteten, die Stadt für das Wochenende zu verlassen.

Drei Entwicklungen, die die Märkte heute wahrscheinlich beeinflussen werden:

1. Best Buy Ergebnisbericht

Best Buy Co Inc (NYSE: BBY ) ist einer der Einzelhändler, über den diese Woche zu berichten ist. Es wird erwartet, dass das Unternehmen bei einem Umsatz von 10,5 Milliarden US-Dollar einen Gewinn von 1,60 US-Dollar pro Aktie erzielen wird.

2. Nordstrom-Ausblick

Nordstrom Inc (NYSE: JWN ) kann einen Verlust von 5 Cent pro Aktie gegenüber einem Umsatz von 3,3 Milliarden US-Dollar melden .

3. Toll Brothers Ergebnisse

Erwartungen für Toll Brothers Inc (NYSE: TOL ), Umsatz von 2 Milliarden US-Dollar und 1 US-Dollar pro Aktie von 50 US-Dollar zur Gewinnbeteiligung. Analysten werden sich die Ansichten des Unternehmens über den Sektor im Umfeld der rekordhohen Preise anhören.

About admin

Avatar of admin

Check Also

Die französischen Märkte legten zum Handelsschluss zu; CAC 40 um 0,64 % gestiegen

Investing.com - Französische Aktien sind am Dienstag nach Handelsschluss gestiegen Öl und Gas, Regierungsrichtlinieund Rohes Materialstieg mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.