Russische Zentralbank gibt Zinsentscheidung bekannt

LYNXNPEC1207Q L

Investing.com – Die Zentralbank von Russland ließ den Zinssatz auf ihrer heutigen Sitzung von 20 % unverändert.

Mit dem Krieg, der mit Russlands Angriff auf die Ukraine begann, und den vom Westen gegen Russland verhängten Wirtschaftssanktionen fiel der Rubel gegenüber dem Dollar auf ein Rekordtief. Die Zentralbank Russlands hielt am 28. Februar eine außerordentliche Sitzung ab und erhöhte den Leitzins von 9,5 % auf 20 %.

Die Zentralbank, die die Zinssätze zuletzt am 2. Februar um 100 Basispunkte erhöht hatte, erhöhte die Zinssätze am 28. Februar um 10,5 Punkte, um den Anstieg des Wechselkurses zu stoppen.

Die Zentralbank, die aufgrund der steigenden Inflation vor dem Krieg begann, die Zinssätze zu erhöhen, erhöhte den während der Pandemie auf 4,25 % gesenkten Leitzins schrittweise auf 9,5 %.

Der Wechselkurs USD/RUB , der sich im Februar auf dem freien Markt 120,0 näherte, fiel diese Woche auf 102,0. Die Steigerungsrate des Wechselkurses zu Jahresbeginn beträgt heute 40 %.

Autor: Necdet Erginsoy

About admin

Avatar of admin

Check Also

pr sident erdogan gab eine erkl rung zur mitgliedschaft schwedens in der nato ab 36FJwkgy

Präsident Erdoğan gab eine Erklärung zur Mitgliedschaft Schwedens in der NATO ab

Investing.com – In seiner Rede auf dem Treffen der Parlamentsfraktion der AK-Partei sagte Präsident Erdogan über Länder, die sich auf der ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.