Prominente Altcoin-Neuigkeiten in der Kryptogeldbranche

Investing.com – Sie können einen Blick auf unsere Nachrichtenzusammenfassung werfen, die wir unter den Höhepunkten des Tages in der Kryptogeldbranche zusammengestellt haben.

Das Polygon-Netzwerk kündigt den Start der Polygon-ID an, die die persönlichen Informationen der Benutzer geheim hält

Das Polygon-Netzwerk, eine dezentralisierte Anwendungsebene (Dapp) für Ethereum kündigte heute die Einführung von „Polygon ID“ an, einer dezentralisierten und privaten Identität, die darauf abzielt, dass Benutzer ihre digitale Identität kontrollieren und alle ihre persönlichen Informationen privat halten können.

Die neue Identitätsplattform ist die erste mit Zero-Knowledge-nativen Protokollen für die ultimative Privatsphäre der Benutzer, unterstützt durch Zero-Knowledge-(ZK)-Kryptografie, eine Datenschutz- und Blockchain-Skalierungstechnologie, die private On-Chain-Verifizierungen anbieten wird Erhöhung der Skalierbarkeit und Dezentralisierung .

TRON ist auf Binance.us gelistet und hat den NFT-Markt zum Leben erweckt

Tron (TRX) ist auf der Binance.us-Plattform gelistet und gibt der Anstieg der Nachfrage nach TRON bei den Nutzern gewonnen. Andererseits wird die Öffnung des NFT-Marktes als entscheidende Entwicklung für die Einführung von TRON angesehen.

Der US-Zweig der weltgrößten Krypto-Börse Binance gab bekannt, dass TRON gelistet wurde und Einzahlungen für den Altcoin aktiviert wurden. Neben der Börsennotierung unterstützte TRON auch den ApeNFT-Marktplatz, indem es Benutzern eine Plattform zur Interaktion mit Metaverse und für ihre digitalen Sammlungen bot. ApeNFT plant, TRX-Inhabern und Benutzern verschiedene Belohnungen auf seinem Markt anzubieten.

. Nach dem Diebstahl von Millionen von Dollar in Kryptowährungen gab Origin bekannt, dass es den Start seines Play-to-Win-Spiels um eine Woche verschoben hat.

MicroStrategy-Gründer sprach über Bitcoin -Anleihen

Michael Saylor, CEO von MicroStrategy, sagte, dass die globalen Märkte noch nicht bereit für Bitcoin-Anleihen seien. In einem Bloomberg-Interview hofft Saylor, dass der Tag kommen wird, an dem Wertpapiere für Bitcoin gesichert werden können, aber er glaubt nicht, dass dies sehr bald geschehen wird.

Die Ankündigung kommt, da El Salvador plant, Bitcoin-unterstützte „Vulkananleihen“ im Wert von 1 Milliarde US-Dollar zu verkaufen.

Chiliz zielt darauf ab, das Sport- und Unterhaltungs-Ökosystem mit 2.0 Chain zu erweitern

Chiliz gab bekannt, dass das erste öffentliche Testnetz (Scoville) für Chiliz Chain 2.0 vor dem geplanten Mainnet-Rollout in 2022. ) kündigte seine Veröffentlichung an. Mit Chiliz Chain 2.0 wird das Unternehmen von einer bestehenden Blockchain (gegabelt von Ethereum) zu einer anderen migrieren. Dieses neue Netzwerk basiert auf der BNB-Chain-Technologie, der kürzlich in Binance Smart Chain umbenannten.

Chiliz zielt darauf ab, eine Blockchain der zweiten Generation zu entwickeln, um es anderen Sport- und Unterhaltungsmarken zu ermöglichen, zusammen mit Socios jede potenzielle Web3-Anwendung zu erstellen, von NFTs bis hin zu Spielen, DeFi-Anwendungen und mehr.

Phantom startet neues Incentive-Programm

Das erste Phantom Incentive-Programm hat über 100 Bewerbungen erhalten und über 35 Millionen US-Dollar an FTM für einige der besten TVL-Projekte in Fantom geholfen Erweitern Sie das Fantom-Ökosystem und erstellen Sie die zugänglichsten und benutzerfreundlichsten Blockchain-Anwendungen.

Laut der Ankündigung der Fantom Foundation wird in Partnerschaft mit Gitcoin Grants ein neues 335 Millionen FTM-Incentive-Programm gestartet. Gitcoin hat eine beispiellose Geschichte der Finanzierung von Projekten im Web3-Bereich und wird allen Phantom-Projekten, ob groß oder klein, von Seed- bis hin zu etablierten Projekten, ermöglichen, passende Anreizprämien unter Verwendung von Quadratic Funding-Mechanismen zu beantragen.

Fantom-Benutzer entscheiden über Zuweisungen mit größeren FTM-Matching-Belohnungen, die an die beliebtesten und unterstütztesten Projekte gehen.

Bitcoin-Mining-Schwierigkeit erreicht Rekordniveau, da Akzeptanz zunimmt

Bitcoin-Mining-Schwierigkeit ist heute im gesamten Bitcoin-Netzwerk um 4,13 % gestiegen und erreichte einen Rekordwert von 28,59 T. Laut Daten von BTC.com haben die Schwierigkeiten beim Bitcoin-Mining zugenommen, nachdem beim Bitcoin-Mining zwei aufeinanderfolgende Rückgänge zu verzeichnen waren. Da die Akzeptanz von Bitcoin zunimmt, scheint das Bitcoin-Mining einen wichtigen Meilenstein erreicht zu haben.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

stepn in china verboten versucht sich nach einem starken sturz zu erholen 67VJE54R

STEPN, in China verboten, versucht sich nach einem starken Sturz zu erholen

Investing.com - STEPN (GMT), basierend auf Solana , dem neuesten von den chinesischen Verboten betroffenen Projekt , legte heute 20 Prozent zu ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.