Obwohl COVID-19 in Shanghai unter Kontrolle gebracht wurde, konnten japanische Fabriken nicht arbeiten

Der stellvertretende Bürgermeister von Shanghai, Wu Qing, sagte, sie hätten „Chinas schlimmste und schwerste COVID-19-Epidemie“ wirksam eingedämmt.

Wu erklärte, dass die Zahl der Neuerkrankungen in Shanghai seit dem 22. April kontinuierlich zurückgegangen sei: „Die Epidemie war bereits in unserer Stadt und die Kontrollsituation verbessert sich stetig wirksam unter Kontrolle gebracht.“ sagte.

Obwohl erklärt wurde, dass die Epidemie wirksam unter Kontrolle ist, haben die japanischen Fabriken in Shanghai die Produktion noch nicht aufgenommen.

Eine unter japanischen Unternehmen in der Stadt durchgeführte Umfrage zeigt, dass zwei Drittel der Fabriken die Produktion noch nicht aufgenommen haben, während 28 Prozent derjenigen, die angaben, dass sie die Produktion aufgenommen haben, mit weniger als 30 Prozent Kapazität arbeiten.

Es gibt 54 Fabriken im Besitz japanischer Unternehmen in Shanghai, von denen bisher nur 37 Prozent die Wiederaufnahme der Produktion genehmigt wurde.

-Foreks News Center-

About admin

Avatar of admin

Check Also

katar als gastgeber fur indirekte gespr che zwischen den usa und dem iran mmHSnxVf

Katar als Gastgeber für indirekte Gespräche zwischen den USA und dem Iran

Laut dem Pressebericht des iranischen Atomverhandlungsteams, Mohammed Marandi, wird Katar Gastgeber der indirekten Verhandlungen zwischen dem ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.