Neueste Situation auf den Kryptomärkten: Altcoin-Drop verlangsamt sich in kritischer Region

Investing.com – Der Gesamtwert des Krypto-Marktes ist auf 1,8 Billionen Dollar eingebrochen, mit anhaltenden Mittelabflüssen im April. Während es gestern eine begrenzte Erholung gab, setzt sich der schwache Trend mit niedrigem Volumen heute fort. Das durchschnittliche Handelsvolumen der letzten 24 Stunden liegt bei 88 Milliarden Dollar.

79 der Top-100-Kryptowährungen sind heute im Vergleich zum gestrigen Kurs negativ. Der Krypto-Furcht- und Gierindex hingegen fiel heute auf 25 und kehrte in die extreme Angstzone zurück. Die negative Preisbildung des weltweiten Phänomens der hohen Inflation hält an den Märkten an.

Bitcoin und Ethereum Gesamt-Altcoin-Marktkapitalisierung, ohne 820 Milliarden Dollar in den ersten Apriltagen, fiel gestern auf 680 Milliarden Dollar. Seit gestern liegt die gesamte Altcoin-Marktkapitalisierung im kritischen Unterstützungsbereich von 680 – 700 Milliarden US-Dollar.

Bitcoin (BTC), schwebend im 39.000-Dollar-Band

Bitcoin (BTC), fiel zu Wochenbeginn um 6 Prozent auf 39.200 Dollar. Gestern gab es einige Kaufreaktionen und die 40.000-Dollar-Band wurde erneut getestet, aber die Käuferaktivität dieser Woche scheint schwach zu sein.

Ethereum (ETH)-Käufer versuchen, 3.000 $ zu schützen

Nachdem Ethereum Anfang des Monats von 3.500 $ wieder auf die Beine gekommen war, versuchten die Bemühungen, Unterstützung in der Spanne von 3.100 $ bis 250 $ zu etablieren dem Verkaufsdruck erlegen. In der aktuellen Situation hat Ethereum (ETH) einen Käufer auf dem Niveau von 3.000 US-Dollar, mit einer täglichen Abwertung von 2,3 Prozent und einem wöchentlichen Rückgang von 8 %.

Top-10-Verluste setzen sich fort: Solana die am stärksten an Wert verlierende

Die größten 10 Kryptowährungen setzen ihren negativen Kurs fort, während die größten Altcoins auf kritischer Unterstützung stehen Punkte Die Preisgestaltung wird fortgesetzt. Solana (SOL) ist die Altcoin, die am meisten verloren hat, da sie seit gestern mit einem Rückgang von fast 7 Prozent auf die 100-Dollar-Grenze zurückgegangen ist.

Terra (LUNA) hängt mit einer Abwertung von 5 Prozent unter der 85-Dollar-Unterstützung. Das Krypto-Asset, das laut wöchentlicher Performance am wenigsten an Wert verloren hat, ist Binance Coin . BNB ist seit gestern um 1 Prozent gefallen und handelt über 410 $.

Die Anstiege unter den Top 100 Kryptowährungen sind begrenzt

Eine der ältesten Kryptowährungen auf dem Markt, die auf Platz 25 der Liste nach Marktwert rangiert Bitcoin Cash (BCH) befindet sich in der Spitzenposition und wechselt den Besitzer bei 323 $, ein Plus von 5 % im fallenden Markt.

Chiliz (CHZ) liegt nahe bei 0,24 $ mit einem Anstieg von 3 Prozent in Richtung Abend. ApeCoin (APE) stieg dagegen um 2,5 Prozent und erreichte die 12-Dollar-Grenze.

Heute gibt es zwei Altcoins auf der Verliererseite, die zweistellige Verluste verzeichnen. Der größte Verlierer Mina fiel um fast 15 Prozent auf 2,27 $. Der wöchentliche Verlust des Krypto-Assets auf Platz 82 nähert sich 30 Prozent.

Sehen Sie heute einen Rückgang von 12 Prozent Waves , ist auf die 20-Dollar-Band gefallen. Der wöchentliche Verlust im Waves-Markt erreichte 30 Prozent. Der Waves-Preis kämpft heute darum, über dem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt zu bleiben.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

pr sident erdogan ich mag keine kryptow hrungen 3SA91RpC

Präsident Erdogan: „Ich mag keine Kryptowährungen“

Investing.com – Präsident Recep Tayyip Erdoğan traf sich im Rahmen des Programms zum Gedenken an Atatürk, Jugend- und Sporttag am 19. Mai mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.