Jack Dorsey konnte Robinhoods Auflistung von Shiba nicht verstehen

LYNXNPEE9H1O1 L

Investing.com – Shiba Inu Community hat lange um die Notierung der US-basierten Krypto-Handelsplattform Robinhood gekämpft. Schließlich machte der CEO von Robinhood die erwartete Ankündigung, und diese Entwicklung wurde von der Shiba-Community begeistert aufgenommen. Allerdings gab es auch Namen, die diesen Enthusiasmus nicht nachvollziehen konnten.

Der ehemalige Twitter-CEO Jack Dorsey gehörte zu denen, die die Begeisterung nicht verstehen konnten, die geweckt wurde, als der beliebte Altcoin Shiba Inu (SHIB) mit dem Handel auf der provisionsfreien Krypto-Handelsplattform Robinhood begann.

Vlad Tenev, CEO von Robinhood, antwortete mit einem Fragezeichen auf den Tweet, in dem er ankündigte, dass sie Shiba gelistet hätten, und interpretierte die Begeisterung als bedeutungslos. Vlad Tenev, CEO von Robinhood, fragte den ehemaligen CEO von Twitter, wann Twitter eine Schaltfläche zum Bearbeiten hinzufügen werde.

Shiba Inu Token hat seinen Wert um bis zu 35 Prozent nach der Notierung von Robinhood, der in den USA ansässigen Krypto-Plattform, die provisionsfreien Handel anbietet, gesteigert. Das Krypto-Asset, das danach eine Korrektur erlebte, ermittelte den täglichen Wertzuwachs mit 20 Prozent. Heute wechselt es im Bereich von 0,000026 $ den Besitzer, ein Minus von 2,5 Prozent.

Bitcoin -Befürworter Dorsey hält sich von Altcoins fern

Jack Dorsey, einer der wichtigsten Bitcoin-Befürworter des Marktes, hat sich von Hunden ferngehalten -Themen-Kryptowährungen in der Vergangenheit implizierten, dass es so war. Auch Coinbase (NASDAQ: COIN ), das im vergangenen Jahr Shiba Inu bewarb, wurde von Dorsey kritisiert.

Die distanzierte Haltung des ehemaligen Twitter-CEOs gegenüber Altcoins hängt mit seiner starken Bindung an Bitcoin zusammen. Diese Einstellung veranlasste ihn, sich von Zeit zu Zeit der Ethereum Community zu stellen. Nachdem Jack Dorsey als CEO von Twitter aufhört, scheint Twitter näher an Altcoins zu sein. Letzte Woche schlug Elon Musk, der größte Anteilseigner des Social-Media-Unternehmens, vor, Zahlungen mit Dogecoin für das Blue-Abonnement zu akzeptieren.

Jack Dorsey wird mit Elon Musk eine Bitcoin-Mining-Anlage errichten

Übrigens ist Jack Dorseys Verbindung mit Elon Musk eine der neuen Entwicklungen, die Block und Tesla gemeinsam haben Das Projekt, an dem er arbeiten wird, ist die Errichtung einer Bitcoin-Mining-Anlage mit Solarenergie.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

stepn in china verboten versucht sich nach einem starken sturz zu erholen 67VJE54R

STEPN, in China verboten, versucht sich nach einem starken Sturz zu erholen

Investing.com - STEPN (GMT), basierend auf Solana , dem neuesten von den chinesischen Verboten betroffenen Projekt , legte heute 20 Prozent zu ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.