Hersteller von Elektrofahrzeugbatterien müssen laut Morgan Stanley die Preise um 25 Prozent erhöhen

LYNXMPEDBA0RZ L

Morgan Stanley berichtete, dass Batteriehersteller für Elektrofahrzeuge aufgrund steigender Preise für Lithiumcarbonat ihre Preise um fast 25 Prozent erhöhen müssen.

In der von Analyst Jack Lu erstellten Forschungsnotiz erklärte er, dass die Preise für Lithiumcarbonat, einer der Hauptbestandteile bei der Herstellung von Batterien für Elektrofahrzeuge, in China im vergangenen Jahr um das Fünffache gestiegen seien.

Jack Lu, der argumentierte, dass, wenn die Hersteller von Elektrofahrzeugbatterien diese Preiserhöhung vornehmen, die Elektrofahrzeughersteller diese Kosten in ihren Preisen berücksichtigen müssten und dies zu einem Preisanstieg von mindestens 15 Prozent führen würde, und warnte davor kann die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen treffen.

-Foreks News Center-

About admin

Avatar of admin

Check Also

pr sident erdogan gab eine erkl rung zur mitgliedschaft schwedens in der nato ab 36FJwkgy

Präsident Erdoğan gab eine Erklärung zur Mitgliedschaft Schwedens in der NATO ab

Investing.com – In seiner Rede auf dem Treffen der Parlamentsfraktion der AK-Partei sagte Präsident Erdogan über Länder, die sich auf der ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.