Großinvestoren haben den starken Einbruch an den Krypto-Geldmärkten in eine Chance verwandelt

LYNXNPEE1J1IK L

Investing.com – In den ersten Stunden des Tages war ein starker Rückgang der Krypto-Assets in dem Prozess zu beobachten, der sich gestern in einen heißen Konflikt mit Russlands Eintritt in die Ukraine verwandelte. Großanleger, Walkonten genannt, hingegen steigerten ihre Handelsaktivitäten um das durchschnittliche 5-fache und bewerteten die Tiefststände.

Bitcoin stieg um mehr als 10 % von den Tiefstständen

Während große Krypto-Investoren ungewöhnliche Transaktionen durchführten, hauptsächlich Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) war eine schnelle Erholung auf dem Kryptowährungsmarkt zu beobachten.

Unter den größten Krypto-Assets nach Marktkapitalisierung kam es in den ersten Stunden von gestern zu mehr als 10 % Verlust auf den Bitcoin- und Ethereum-Märkten Cardano (ADA) und Avalanche (AVAX) )-Markt verzeichnet seit einiger Zeit Rückgänge von bis zu 20 Prozent.

Großanleger, die Tiefstkurse als Chance sehen, erhöhten ihr Handelsvolumen und trugen zur schnellen Erholung der Kryptomärkte gegen den letzten Geschäftstag der Woche bei.

Große Investoren verwandelten die Tiefstpreise in Chancen

Bei Transaktionen, bei denen große Portfoliobesitzer dem Rückgang des Marktes nicht gleichgültig gegenüberstanden, Bitcoin (BTC), der gestrige Tiefstpreis stieg um 11 Prozent von 34.300 $ auf 38.000 $.

Betrachtet man die allgemeine Situation, nachdem Russland der Ukraine den Krieg erklärt hatte, sorgten die Käufe von unten nach einem rasanten Rückgang der Krypto-Geldmärkte um 10 Prozent für eine Erholung von etwa 8 Prozent.

Daten des Kryptoanalyseunternehmens Santiment verdeutlichten den Aktivitätsanstieg in den letzten 48 Stunden der Preisbewegung. Santiment hat auf der Grundlage der hohen Handelsaktivität der letzten 3 Monate gezeigt, dass Großanleger während des Rückgangs eine 5-mal höhere Aktivität als der Durchschnitt hatten.

Walkonten, die die Hauptrolle beim Rückgang spielten, blieben während des Erholungsprozesses aktiv und machten mit ihren schnellen Bewegungen in den letzten 2 Tagen der Preisbewegung auf sich aufmerksam. Die Vertiefung des Rückgangs wurde vorerst mit den volumenstarken Käufen von unten verhindert.

Top 10 Kryptowährungen Terra (LUNA) weiterhin positiv differenziert

Zum jetzigen Zeitpunkt, während sich die positiven Preisbewegungen auf dem Markt fortsetzen, Die letzten 24-Stunden-Wertzuwächse sind Prozent und nähern sich 10. Das Krypto-Asset, das den Durchschnitt in den Top 10 erhöhte und am widerstandsfähigsten gegen den Rückgang blieb, war Terra (LUNA). Der LUNA-Preis wechselt derzeit bei 66 US-Dollar den Besitzer, mit einem deutlichen Anstieg von 25 Prozent in den letzten 24 Stunden.

Damit hebt sich LUNA, das mit einem Marktwert von 25,2 Milliarden Dollar auf Platz 9 liegt, weiterhin positiv von den Top-10-Kryptowährungen ab, indem es seinen Wochengewinn auf 28 Prozent trägt.

Während der Krieg zwischen Russland und der Ukraine andauert, zeigt die schnelle Reaktion der Marktteilnehmer auf die Entwicklungen, dass die Volatilität anhalten kann.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

wichtige entwicklungen des tages in der kryptogeldbranche 6MXlSe2m

Wichtige Entwicklungen des Tages in der Kryptogeldbranche

Investing.com - Wir haben eine Nachrichtenzusammenfassung vorbereitet, die wir unter den Höhepunkten des Tages in der Kryptogeldbranche ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.