Gold steigt, während Bitcoin fällt

moved LYNXMPEHAF0OC L

Die Wirtschaftskrise auf den Weltmärkten hat am Wochenende ihren Höhepunkt erreicht. Die tägliche Eskalation des Krieges erschüttert den Markt weiterhin. Während die Rede davon war, dass Öl neue Höchststände erreicht, erlebten Krypto-Assets erneut Tiefststände. Die meisten Märkte drehten sich auf den Kopf, mit Ausnahme von Gold und anderen Edelmetallen.

Bitcoin konnte sich nicht behaupten und ist um mehr als 20 % von seinen jüngsten Höchstständen von 45.000 $ gefallen. Die Kryptowährung hat einen Preis von 38.100 US-Dollar mit einer Marktkapitalisierung von 725 Milliarden US-Dollar. Wenn die Abwärtskorrektur anhält, sind 35.000 $ ein mögliches Ziel.

Gold steigt weiter, während Bitcoin verliert

Während Bitcoin, das als digitales Gold lanciert wird, weiter sinkt, steigt Gold. Als der Krieg in der neuen Woche weiterging, überschritt der Goldpreis 2.000 $ pro Unze und erreichte damit den höchsten Stand seit 19 Monaten.

Mike McGlone, leitender Rohstoffstratege bei Bloomberg, gab bekannt, dass er ein Bullenszenario für Bitcoin im Jahr 2022 vorhersagt. In einem seiner jüngsten Tweets sagte McGlone jedoch, dass die Chancen, dass Bitcoin die 30.000-Dollar-Marke erneut erreicht, ebenfalls sehr hoch seien.

Dieser Artikel wurde ursprünglich in Crypto News

veröffentlicht.

About admin

Avatar of admin

Check Also

promoseed biotechnology zur erstattung nach einem jahr eingereicht iJDGE9OL

Promoseed Biotechnology zur Erstattung nach einem Jahr eingereicht

Fundfinder, das Investment- und Finanzierungszentrum der Türkei, gab bekannt, dass Promoseed Biyoteknoloji A.Ş., das es im vergangenen Jahr ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.