Französische Aktien stiegen zum Handelsschluss; CAC 40 um 1,17 % gestiegen

LYNXMPED0I0TT L

Investing.com – Frankreich Aktien waren höher nach dem Handelsschluss am Dienstag, da die Sektoren Rohstoffe , Öl & Gas und Gas & Wasser zulegten führte Aktien höher. Beim Handelsschluss in Paris

gewann CAC 40 1,17 %, während SBF 120 um 1,14 % stieg. Die größten Gewinner der Handelssitzung mit dem

CAC 40 waren WFD Unibail Rodamco NV (AS: URW ) und gewannen 3,58 % oder 2,20 Punkte auf 63. It wird auf 70-Niveau gehandelt. Unterdessen stieg Airbus Group SE (PA: AIR ) um 2,79 % oder 2,94 Punkte auf 108,26, während Veolia Environnement VE SA (PA: VIE ) bei 2,55 lag und bei 29,36 gehandelt wird. um 0,73 % oder 0,7 Punkte.

Der schlechteste Performer der Sitzung, Eurofins Scientific SE (PA: EUFI ) fiel um 1,43 % oder 1,32 Punkte und schloss bei 91,24. Pernod Ricard SA (PA: PERP ) fiel um 0,39 % oder 0,75 Punkte und handelte bei 189,20 Air Liquide SA (PA: AIRP ) gab um 0,34 % oder 0,52 Punkte nach und wurde bei 150,74 gehandelt. Beste Performance Ubisoft Entertainment SA (PA: UBIP ) gehandelt unter

SBF 120, Anstieg um 5,52 % bei 41,90 Klepierre SA (PA: LOIM ) fügte 4,56 % hinzu, um bei 23,62 gehandelt zu werden. WFD Unibail Rodamco NV (AS: URW ) stieg um 3,58 % und schloss bei 63,70.

Der Schlusslichter, CGG SA (PA: GEPH ), gab um 2,91 % nach und wurde bei 0,93 gehandelt. Eurofins Scientific SE (PA: EUFI ) fiel um 1,43 % auf 91,24 Biomerieux SA (PA: BIOX ) verlor 1,32 % an Schluss bei 98,58.

Während die Anzahl der Aktien, die an der Pariser Börse an Wert gewannen, 377 betrug, wurde die Zahl der Aktien, die an Wert verloren, auf 194 festgelegt. Zudem blieben 74 Aktien stabil.

Die Messung der impliziten Volatilität für den CAC 40 CAC 40 VIX blieb stabil bei 0,00 % bis 18,96. Es erreichte ein 52-Wochen-Hoch.

Gold-Futures für die Lieferung im April fielen um 0,46 % oder 8,80 und wurden bei 1,00 $ pro Unze gehandelt. An anderer Stelle bei den Rohstoffen fielen die Rohöl-WTI-Futures für die Lieferung im Mai um 0,18 % oder 0,20 und wurden bei 109,77 $ pro Barrel gehandelt. Unterdessen stiegen die Brent-Öl-Futures für die Lieferung im Mai um 0,36 % oder 0,42 auf 116,04 $ pro Barrel.

EUR/USD blieb stabil bei 1,10 und hielt 0,08 %, während EUR/GBP stabil bei 0,83 blieb und 0,51 % hielt.

Dollar-Index-Futures stiegen um 0,03 % und wurden bei 98,53 gehandelt.

About admin

Avatar of admin

Check Also

umsatzbericht von ross stores gesamtumsatz q1 hat die erwartungen nicht erfullt gXqLhCld

Umsatzbericht von Ross Stores, Gesamtumsatz Q1 hat die Erwartungen nicht erfüllt

Investing.com - Ross Stores sagte in seinem Gewinnbericht für das erste Quartal am Donnerstag, dass seine Einnahmen die Analystenprognosen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.