EZB-Mitglied Reinesch: „Anlagenkäufe könnten früher enden“

LYNXMPED3R0M8 L

Gaston Reinesch, Mitglied der Europäischen Zentralbank und Gouverneur der Luxemburger Zentralbank, sagte, dass es angesichts des steigenden Inflationsrisikos möglicherweise notwendig sein könnte, dass die EZB ihre Wertpapierkäufe früher als bisher angenommen beendet.

Reinesch, eines der ältesten Mitglieder des EZB-Rates, erklärte, dass die Wirtschaft früher als erwartet wieder voll ausgelastet sein könnte und der aktuelle Preisdruck die Löhne erhöhen könnte, und betonte, dass die EZB beschließen könnte, den Ankauf von Vermögenswerten früher zu beenden um dies zu verhindern. .

Reinesch, „Es ist nicht völlig unbegründet, aufgrund der Dezember-Bewertungen eine vorzeitige Beendigung der Nettovermögenskäufe über das Current Asset Purchase Program (APP) in Erwägung zu ziehen.“ sagte er.

Die politischen Entscheidungsträger der EZB werden am Donnerstag ein informelles Treffen in Paris abhalten, mit dem geldpolitischen Treffen der EZB am 10. März.

-Foreks News Center-

About admin

Avatar of admin

Check Also

yellen us finanzministerin er wird japan sudkorea und indonesien besuchen hnQgECGG

Yellen, US-Finanzministerin; Er wird Japan, Südkorea und Indonesien besuchen

Laut einer Erklärung des US-Finanzministeriums wird Finanzministerin Janet Yellen nächsten Monat nach Asien reisen. Yellen, die vom 12. bis 13 ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.