EZB/Guindos: Wir erwarten keine Rezession in der Eurozone

LYNXMPEA750OZ L

Der Vizepräsident der Europäischen Zentralbank, Luis de Guindos, sagte, dass Russlands Angriff auf die Ukraine negative Auswirkungen auf das Wirtschaftswachstum Europas haben wird, aber sie erwarten nicht, dass es zu einer Rezession kommt.

„Ich glaube, dass wir nicht in eine rezessive Situation geraten werden“, sagte Guindos. „Ich glaube, wir werden lange Zeit mit hoher Inflation und niedrigem Wirtschaftswachstum konfrontiert sein.“

In seiner Rede erklärte Guindos, dass die von der EU verhängten Sanktionen die russische Wirtschaft treffen würden, und erklärte, dass globale Sanktionen wie das Einfrieren der Reserven der russischen Zentralbank und die Entfernung russischer Banken aus dem SWIFT International Zahlungssystem wird erhebliche negative Auswirkungen auf die russische Wirtschaft haben.

-Foreks News Center-

About admin

Avatar of admin

Check Also

Was erwarten die Märkte von der morgigen Zentralbanksitzung?

Investing.com – Die Zentralbank der Republik Türkei wird morgen um 14:00 Uhr die 5. Sitzung des geldpolitischen Ausschusses des Jahres abhalten ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.