Ethereum-Transaktionsgebühren auf 6-Monats-Tiefs

Investing.com – Die Transaktionsgebühren im Ethereum -Netzwerk fielen auf August-Niveau und erreichten den niedrigsten Stand seit sechs Monaten. Aber selbst auf diesen Ebenen bleibt es im Vergleich zu anderen Netzwerken teuer.

Nach den neuesten Daten betragen die durchschnittlichen Kosten für Ethereum-Transaktionen pro Woche 11 $. Die Transaktionsgebühren von Ethereum, die Ende 2021 bei 55 US-Dollar lagen, sind seit Jahresbeginn rückläufig. In der aktuellen Situation wurden die Löhne im August 2021 zurückerstattet.

Warum sinken die Transaktionsgebühren von Ethereum?

Nachdem die Transaktionsgebühren, auch bekannt als Ethereum-Gasgebühren, bis zum letzten Quartal 2021 auf niedrigem Niveau blieben, betonen Experten, dass die Transaktionsgebühren aufgrund des Anstiegs des Transaktionsvolumens im NFT gestiegen und dezentralisiert wurden Finanzmärkte (DeFi). Mit dem neuen Jahr führt der Rückgang der Nachfrage nach diesen beiden vom Ethereum-Netzwerk dominierten Bereichen auch zu einem Rückgang der Ethereum-Transaktionsgebühren.

Etherscan-Daten zeigen, dass Gasgebühren 22 Gwei (0,000005181 $) für eine Niedriggeschwindigkeitsgenehmigung und 24 Gwei (0,000005652 $) für eine Hochgeschwindigkeitsgenehmigung kosten.

Neben dem Rückgang des Interesses am NFT- und DeFi-Markt haben auch die gesamten Kryptowährungsmärkte seit Jahresbeginn einen Rückgang von über 20 Prozent erlebt. Dieser Umstand kann als Hinweis darauf gewertet werden, dass die Transaktionsgebühren marktkonform agieren.

Im Jahr 2021, als die Sektoren NFT und dezentralisierte Finanzen (DeFi) im Ethereum-Netzwerk schnell wuchsen, wurde das Netzwerk von Marktteilnehmern wegen zu hoher Gasgebühren heftig kritisiert.

Seit Anfang des Jahres macht das niedrige Transaktionsvolumen in den größten NFT-Märkten auf sich aufmerksam. Andererseits gab es im DeFi-Sektor, der vom Ethereum-Netzwerk dominiert wird, Anfang 2022 einen gesperrten Gesamtwert von fast 240 Milliarden Dollar, während dieser Wert heute um 199 Milliarden Dollar gesunken ist.

Wie ist der Preis von Ethereum (ETH)?

Ethereum (ETH), nachdem es gestern um bis zu 2.750 $ gestiegen war, ist nun auf die 2.580 $ – 2.600 $-Band zurückgegangen, wobei die Verkäufe am Abend begannen. Während der Ethereum-Preis im Intraday-Handel eine geringe Seitwärtsbewegung aufweist, scheinen sich die gestrigen Gewinne umzukehren.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

pr sident erdogan ich mag keine kryptow hrungen 3SA91RpC

Präsident Erdogan: „Ich mag keine Kryptowährungen“

Investing.com – Präsident Recep Tayyip Erdoğan traf sich im Rahmen des Programms zum Gedenken an Atatürk, Jugend- und Sporttag am 19. Mai mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.