Erklärung zum Mindestlohn von Präsident Erdogan

LYNXNPED8L19P L

Investing.com – Es gab im Laufe des Jahres unterschiedliche Aussagen von Regierungsbeamten über die Erhöhung des Mindestlohns. Präsident Erdoğan beantwortete heute nach seiner Rückkehr aus Brüssel die Fragen von Journalisten und erklärte, dass bei Bedarf eine Aktualisierung des Mindestlohns vorgenommen werden könne.

Erdogan erklärte, dass das Ministerium und die Gewerkschaften in Kontakt seien und dass, wenn eine solche Notwendigkeit in der Halbjahresbewertung gesehen werde, dies den Arbeitern nicht vorenthalten werde.

Der Mindestlohn wurde für dieses Jahr um 50,5 % erhöht und auf 4,253 TL erhöht. Laut dem Monatsbericht von Türk – İş Boundary on Hunger and Poverty wurde die Hungergrenze im Februar auf 4.552 TL erhöht, 300 TL über dem Mindestlohn von 2022. Die Armutsgrenze stieg auf 15.139 TL. Die kulinarische Inflation, die nur Lebensmittelausgaben abdeckt, stieg in einem Jahr um 66 %.

Die Inflation, die im Dezember 2021 noch 36 % betrug , stieg im Februar 2022 auf 54,4 %. Die Inflation wird diese Rate voraussichtlich im März überschreiten, da der Krieg zwischen Russland und der Ukraine die globalen Kosten erhöht.

Autor: Deniz Engin

About admin

Avatar of admin

Check Also

pr sident erdogan gab eine erkl rung zur mitgliedschaft schwedens in der nato ab CzezgjwB

Präsident Erdoğan gab eine Erklärung zur Mitgliedschaft Schwedens in der NATO ab

Investing.com – In seiner Rede auf dem Treffen der Parlamentsfraktion der AK-Partei sagte Präsident Erdogan über Länder, die sich auf der ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.