Eine neue Entscheidung des Iran zum illegalen Krypto-Mining: Inhaftierung!

LYNXMPED6B1CK L

Die iranische Regierung hat angekündigt, dass sie neue Vorschriften und neue Strafen einführen wird, um das illegale Krypto-Mining einzudämmen.

Laut der offiziellen iranischen Nachrichtenagentur IRNA werden die Bußgelder für illegale Krypto-Miner um mindestens das Drei- bis höchstens Fünffache erhöht und die Verordnung um neue Bestimmungen wie Gefängnisstrafe und Widerruf ergänzt der Betriebserlaubnis.

Mohammad Khodadadi Bohlouli, Beamter der iranischen Elektrizitätserzeugung und -verteilung (TAVANIR), gab die folgenden Erklärungen zu diesem Thema ab;

Der Beamte sagte, dass der Missbrauch von subventioniertem Strom für das Schürfen von Kryptowährungen die Qualität der Stromversorgung des nationalen Stromnetzes verschlechtert und die Elektrogeräte der Menschen wie Fernseher, Kühlschränke und Klimaanlagen zerstört habe.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Paranfil

veröffentlicht.

About admin

Avatar of admin

Check Also

stepn in china verboten versucht sich nach einem starken sturz zu erholen 67VJE54R

STEPN, in China verboten, versucht sich nach einem starken Sturz zu erholen

Investing.com - STEPN (GMT), basierend auf Solana , dem neuesten von den chinesischen Verboten betroffenen Projekt , legte heute 20 Prozent zu ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.