DR. Die Disney-Aktie fällt, als Strange 2 stark eröffnet

moved LYNXMPEI1E15X L

Autor – Geoffrey Smith

Investing.com – Walt Disney (NYSE: )-Aktien fielen am Montag vorbörslich. Sein neuer Film „Dr. Strange 2′ hatte am Wochenende einen starken Ausstieg, aber das half der Aktie nicht, angesichts der Anzeichen eines allgemeinen Ausverkaufs eine Outperformance zu erzielen.

Die Disney-Aktie fiel um 2,1 %. Der Markt ist bereit zu taumeln, da die Anleger die Gelegenheit nutzen, um einen gemischten Arbeitsmarktbericht zu überdenken, der die Bedenken über steigende Zinssätze und den Druck auf die Gewinnmargen der Unternehmen nicht ganz zerstreut hat.

Dieser Abwärtstrend kommt trotz Anzeichen dafür, dass das Filmgeschäft von Disney nach zwei Jahren der Pandemie wieder in vollem Gange ist. ‚DR. „Strange 2“ spielte am Wochenende 185 Millionen US-Dollar an den Kinokassen in den nordamerikanischen Kinos ein und gab damit sein stärkstes Debüt des Jahres vor Batman, das 134 Millionen US-Dollar einspielte.

Es erreichte am ersten Wochenende insgesamt 450 Millionen Dollar, mit einem weltweiten Brutto von 265 Millionen Dollar.

Von Comscore zusammengestellte Zahlen zeigten, dass kein anderer Film in Nordamerika mehr als 10 Millionen Dollar einspielte.

Disneys Filmgeschäft befand sich zwei Jahre lang in großen Schwierigkeiten, als die Produktionspläne durch die Pandemie gestört und Kinos weltweit geschlossen wurden, was es dem Studio unmöglich machte, die astronomischen Kosten für die Produktion des Blockbuster-Films zu decken. Themenparks und Kreuzfahrtsegmente wurden ebenfalls beschädigt, so dass TV- und Rundfunkdienste die Haupteinnahmeeinheiten blieben.

Ein starker Start in die Blockbuster-Saison und die Aufhebung der epidemischen Beschränkungen für Themenparks durch das Unternehmen markieren die Rückkehr des Unterhaltungsgiganten zu normaleren Betriebsbedingungen zu einer Zeit, in der sich die Marktstimmung für sein übertriebenes Rundfunkgeschäft abgeschwächt hat.

About admin

Avatar of admin

Check Also

die britischen m rkte stiegen zum handelsschluss investingcom uk 100 um 277 gestiegen z3eMPaGN

Die britischen Märkte stiegen zum Handelsschluss; Investing.com UK 100 um 2,77 % gestiegen

Investing.com - Britische Aktien stiegen nach Handelsschluss am Freitag Industrie Transport, Lebensversicherung/Versicherungund ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.