Dollar/TL, Ruhe vor zukünftiger Inflation aus den USA

LYNXMPEB3F0TT L

Investing.com – Die Ruhe beim Wechselkurs von Dollar/TL , der im April bei 14,67 begann, hält an. Der Wechselkurs, der in diesem Monat den höchsten Stand von 14,76 erreichte, bleibt vor der Stärkung des Dollars und der bevorstehenden MPC-Sitzung unverändert.

Während es als sicher gilt, dass die Fed die Zinsen im Mai um 50 Basispunkte anheben und den Haushalt einschränken wird, gibt es trotz steigender Anleiherenditen keine nennenswerte Volatilität der Wechselkurse Märkte. Die Preise sanken von 14,80 auf 14,67 in Dollar-Wechselkursen.

Februar Inflationszahlen aus den USA werden heute veröffentlicht. Während das Weiße Haus vor einer hohen Inflation warnt, wird eine Inflation von 8,5 % erwartet. Es wird befürchtet, dass es in den kommenden Monaten zweistellige Fortschritte geben wird, wenn der Krieg weitergeht und die Sanktionen die Inflation steigen lassen, die mit 7,9 % den Höhepunkt der letzten 40 Jahre erreicht hat.

Auf TL-Seite wird die Zentralbank der Republik Türkei am Donnerstag die vierte MPC-Sitzung des Jahres abhalten. Die Bank, die den Zinssatz in den letzten Sitzungen festhielt, wird voraussichtlich auch in dieser Sitzung 14 % beibehalten. Bei einer inländischen Inflation von 61 % erreichte die Differenz Zinssatz Inflation ein Rekordniveau von 47 %. Sowohl das Finanzministerium als auch die Zentralbank erklärten jedoch, dass die Rendite des Currency Protected Deposit (KKM)-Systems wichtiger sei als der reale Verlust und dass die Liraisierungsstrategie fortgesetzt werde. In seiner gestrigen Rede erklärte Finanzminister Nureddin Nebati, dass die Größe des KKM auf 728 Milliarden TL gestiegen ist und dass auch ein inflationsgeschütztes System implementiert werden kann. Details sollen in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden.

Die Märkte erwarten, dass die Zentralbank die Zinssätze trotz hoher Inflation nicht erhöht, die Zinssätze in der Zeit konstant gehalten werden, wenn der hohe Inflationskurs anhält, und die Zinssenkungen in der Zeit fortgesetzt werden, in der die Der Basiseffekt nimmt ab. Aus diesem Grund wird davon ausgegangen, dass das Treffen in diesem Monat keine hohe Volatilität hervorrufen wird.

Autor: Deniz Engin

About admin

Avatar of admin

Check Also

Was erwarten die Märkte von der morgigen Zentralbanksitzung?

Investing.com – Die Zentralbank der Republik Türkei wird morgen um 14:00 Uhr die 5. Sitzung des geldpolitischen Ausschusses des Jahres abhalten ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.