Die Top-News des Tages in der Kryptowährungsbranche

LYNXMPED6U1NX L

Investing.com – Sie können einen Blick auf unsere Nachrichtenzusammenfassung werfen, die wir unter den Höhepunkten des Tages in der Kryptogeldbranche zusammengestellt haben.

Cardano Stablecoin-Emittent COTI legt 10 Millionen Dollar Ökosystemfonds auf

Laut der heutigen Ankündigung hat Djed, der Stablecoin im Cardano-Netzwerk, Emittent COTI führte COTI Ventures ein.

Der Investmentfonds wird Entwickler einstellen und daran arbeiten, das COTI-Ökosystem zu erweitern, wobei die dafür bereitgestellten 10 Millionen Dollar verwendet werden. Mit 10 Millionen US-Dollar zielt COTI Ventures darauf ab, Lösungen für das Ökosystem zu schaffen, indem es in den frühen Projektphasen in Aktien, Wertmarken und andere Kapitalvehikel investiert.

MEXC Global geht Partnerschaft mit Elrond Network ein, um die Einführung von Web3 zu stärken

Die Kryptowährungsplattform MEXC Global hat eine strategische Partnerschaft mit der internetbasierten Blockchain Elrond Network angekündigt.

Elrond ist ein verteiltes Transaktions-Computing-Protokoll, das auf einer fragmentierten Zustandsarchitektur und einem sicheren Proof-of-Stake-Konsensmechanismus basiert. Während die meisten anderen Blockchain-Netzwerke teure Hardware und einen hohen Energieverbrauch erfordern, nutzt Elrond den effizienten Secure PoS-Konsens und ist Carbon Negative-zertifiziert, da es sich um ein grünes Netzwerk handelt.

Die Partnerschaft zwischen Elrond und MEXC Global wird sich darauf konzentrieren, außergewöhnliche Projekte im Zusammenhang mit Elrond zu identifizieren und sie mit Beratung, Finanzierung und Zugang zu neuen Märkten zu unterstützen. Es wurde angekündigt, dass MEXC Global, das weltweit mehr als 7 Millionen Nutzer hat, nicht nur zusätzliche Liquidität für den ELGD-Token bereitstellen, sondern auch dazu beitragen wird, dass das Elrond-Ökosystem in Zukunft eine robustere Internetwirtschaft aufbaut.

Cardano-Pools sahen 1,4 Milliarden Dollar an ADA-Einsätzen in nur 12 Stunden

Cardano (ADA) hat heute in nur 12 Stunden eine beträchtliche Menge an ADA in Stake-Pools eingezahlt sah eine Steigerung.

Laut Daten der Stake-Pool-Analyseplattform pool.pm von Cardano wurden heute 1,5 Milliarden ADA-Token an 23 neu geschaffene Stake-Pools übertragen.

Die Tatsache, dass jeder Pool 62 Millionen ADC-Aktien hält und der Anteil der gestaketen ADC-Münzen bei über 73 % liegt, gilt im Kontext der DeFi-Entwicklung als beeindruckender Indikator.

Im März wurden 2,6 Milliarden BTC von Kryptowährungsbörsen abgezogen

Laut Glassnode-Daten wurden im März etwa 61.000 BTC in externe Wallets abgehoben oder in Fiat-Währungen umgetauscht. Einer der Hauptgründe für die erhöhten Mittelabflüsse wird dem allgemeinen Vertrauensverlust in zentrale und dezentrale Börsen zugeschrieben.

CBDC-Test der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich bestanden

Der Innovationsarm der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich hat einen Pilottest für seine neue gemeinsame Plattform für digitale Währungen der Zentralbank (CBDC) abgeschlossen . kündigte seinen Abschluss an. Laut Aussage wurde der Test von vier Finanzinstituten durchgeführt, darunter Südafrika.

CBDC-Studie testete mehrere digitale Währungen unter Verwendung derselben Plattform bei bestimmten führenden Institutionen. Der Pilottest des CBDC wurde im September letzten Jahres veröffentlicht.

Die britische Aufsichtsbehörde hat bis zum 2. Mai Zeit gegeben, um Krypto-Anzeigen einzuhalten

Die britische Advertising Standards Authority (ASA) hat eine Mitteilung für Krypto-Unternehmen herausgegeben, die ihre Dienste bewerben. Die Aufsichtsbehörde hat diese Unternehmen aufgefordert, ihre Anzeigen zu überprüfen und die neu veröffentlichten Richtlinien einzuhalten.

ASA hat diese Mitteilung an mehr als 50 in Großbritannien tätige Kryptounternehmen gesendet. Zu diesen Unternehmen gehören große Unternehmen wie Coinbase (NASDAQ: COIN ), Crypto.Com, eToro und Luno.

Hacker stahl 1,7 Mio. USD NFT von DeFiance Capital-Gründer Cheong

Arthur Cheong, Gründer von DeFi und der web3-fokussierten Risikokapitalgesellschaft DeFiance Capital, stahl mehr als eine Million Dollar in NFTs heute in einem Hack.

Die Sicherheitsfirma PeckShield schätzt, dass zu den gestohlenen Vermögenswerten 17 Azuki, 5 CloneX, 2 Hedgies und 33 Second Self NFTs gehörten, die der Hacker später auf Märkten wie OpenSea verkaufte. Hacker übertrugen auch andere Token wie Wrapped Ether, Lido DAO Token, LookRare und DYDX auf eine von ihnen kontrollierte Brieftasche.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

stepn in china verboten versucht sich nach einem starken sturz zu erholen 67VJE54R

STEPN, in China verboten, versucht sich nach einem starken Sturz zu erholen

Investing.com - STEPN (GMT), basierend auf Solana , dem neuesten von den chinesischen Verboten betroffenen Projekt , legte heute 20 Prozent zu ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.