Die mexikanischen Märkte fielen zum Handelsschluss; S&P/BMV IPC fiel um 1,12 %

Investing.com – Mexiko Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Freitag, während Verluste im Bereich der Finanzdienstleistungen , Grundstoffe und Industrie zu tieferen Kursen bewegten.

Zum Handelsschluss in Mexiko fiel der S&P/BMV IPC um 1,12 %. Die besten Trader der Sitzung auf

S&P/BMV IPC waren El Puerto de Liverpool C (MX: LIVEPOLC1 . )) ist um 5,68 % oder 5,71 Punkte gestiegen und wird bei 106,20 gehandelt. Unterdessen stieg Becle SA (MX: CUERVO ) um 4,65 % oder 2,13 Punkte auf 47,90 Penoles (MX: PEOLES ). 3,08 % oder 7,30 Punkte, um bei 244,64 zu handeln.

Der schlechteste Performer der Sitzung, Regional SAB de CV (MX: RA ) fiel um 8,13 % oder 11,21 Punkte und schloss bei 126,70. CEMEX Cpo (MX: CEMEXCPO ) wurde bei 9,22 gehandelt, was einem Rückgang von 4,75 % oder 0,46 Punkten entspricht, während Grupo Aeroportuario del Pacifico SAB De CV Class B (MX: GAPB ) fiel um 3,15 % oder 9,87 Punkte und wurde bei 303,44 gehandelt.

Während die Anzahl der Aktien, die an der mexikanischen Börse an Wert verloren, 137 betrug, wurden 109 der Aktien ermittelt, die an Wert gewonnen haben. Zudem blieben 16 Aktien stabil. Die Aktien von

El Puerto de Liverpool C (MX: LIVEPOLC1 ) stiegen um 5,68 % oder 5,71 auf 106,20 und erreichten ein 52-Wochen-Hoch. Die Aktien von CEMEX Cpo (MX: CEMEXCPO ) fielen um 4,75 % oder 0,46 auf ein 52-Wochen-Tief von 9,22 bei 9,22.

Gold-Futures für die Lieferung im Juni stiegen um 0,38 % oder 7,40 und wurden bei 1,00 $ pro Unze gehandelt. An anderer Stelle bei den Rohstoffen stiegen die Rohöl-WTI-Futures für die Lieferung im Mai um 1,91 % oder 1,83 % und wurden bei 97,86 $ pro Barrel gehandelt. Unterdessen stiegen die Brent-Öl-Futures für die Lieferung im Juni um 1,94 % oder 1,95 auf 102,53 $ pro Barrel.

USD/MXN fiel um 0,38 % und wurde bei 20,04 gehandelt, während EUR/MXN um 0,36 % auf 21,81 fiel.

Dollar-Index-Futures stiegen um 0,03 % und wurden bei 99,79 gehandelt.

About admin

Avatar of admin

Check Also

die britischen m rkte stiegen zum handelsschluss investingcom uk 100 um 121 gestiegen N1qQg7RB

Die britischen Märkte stiegen zum Handelsschluss; Investing.com UK 100 um 1,21 % gestiegen

Investing.com – Vereinigtes Königreich Aktien waren teuerer nach dem Handelsschluss am Freitag, während Zugewinne im Bereich der Mobilfunk ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.