Die Menge an Ethereum, die aus den Börsen kam, begann zu steigen

Investing.com – Obwohl der Betrag von Ethereum , der letzte Woche von Kryptogeldbörsen entfernt wurde, 5,7 Milliarden US-Dollar betrug, blieb der an die Börsen transferierte Betrag bei 4,8 Milliarden US-Dollar.

Mit dem starken Anstieg der Ethereum-Abflüsse wurde der Netto-Aktienmarktfluss der zweitgrößten Kryptowährung negativ. Die allgemeine Meinung ist, dass Großanleger Kryptowährungen von den Aktienmärkten ausgeben, wenn sie einen Kursanstieg erwarten, aber Vermögenswerte zum Verkauf an die Aktienmärkte bringen, wenn sie einen Rückgang erwarten.

Es wurde berichtet, dass die Anzahl der Adressen, die mindestens 10 Ethereum halten, abhängig vom Fluss der Kryptowährungsbörsen von Ethereum, 290.162 erreichte, den höchsten Stand der letzten 16 Monate.

Daten von Glassnode zeigen, dass große Ethereum-Investoren den größten Altcoin in ihre externen Wallets verschieben. Andererseits wurde als weitere Anekdote festgehalten, dass die Gesamtzahl der Ethereum-Wale im letzten Preissturz gestiegen ist.

Gemäß diesem Detail, während große Ethereum-Investoren ihre Positionen im jüngsten Marktrückgang beibehielten, hat die Transaktionsaktivität im Netzwerk im letzten Monat einen ernsthaften Rückgang erlebt. Glassnode-Daten zeigen, dass die tägliche Ethereum-Transaktionszahl bei 44,6 Millionen liegt, dem niedrigsten Stand seit einem Monat.

Historische Daten zeigen, dass die Bewegungen von Krypto-Assets in und aus den Aktienmärkten auch einen erheblichen Einfluss auf die Preisbewegung haben. Andererseits werden in der nächsten Sommerperiode aktive Zeiten im Ethereum-Netzwerk zu sehen sein.

Letzte Woche gab Vitalik Buterin bekannt, dass, wenn alles gut geht, die letzte Phase für den Übergang zum Proof-of-Stake-Konsensmechanismus namens Merge im August stattfinden könnte. Im Juni wird Ropsten Tesnet, wo diese Fusion getestet wird, beauftragt.

Jüngste Preisentwicklung von Ethereum

Ethereum (ETH) schloss die Woche bei 2.044 $ mit einer Abwertung von fast 5 Prozent letzte Woche. Nach den wöchentlichen Verlusten von 10 Prozent und 15 Prozent im Mai war zu sehen, dass sich das Tempo des Rückgangs verlangsamte.

Ethereum (ETH), das mit einem leichten Käufer in die neue Woche startete, fand Käufer bei 2.078 $ mit einem Anstieg von 1,65 % gegen Abend. In den letzten zwei Wochen wurde Ethereum in der Preisspanne gehandelt, die zuletzt im Zeitraum Juni bis Juli 2021 zu sehen war.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

Cardano wird zum dritthäufigsten Phishing-Kryptoprojekt

Investing.com - Phishing-Angriffe gehören laut Untersuchungen zu den am häufigsten verwendeten Methoden von Krypto-Geld-Betrügern cardano(ADA ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.