Die Exporte aus dem Hafen von Shanghai gingen um 13 Prozent zurück

LYNXMPEC070EL L

Die Exporte aus Shanghai, dem verkehrsreichsten Seehafen der Welt, gingen im Mai um 13,1 Prozent in Yuan ausgedrückt zurück. Im gleichen Zeitraum gingen die Importe um 14,7 Prozent zurück.

In den ersten 5 Monaten des Jahres stiegen die Exporte in Shanghai um 1,6 Prozent, während die Importe um 5,4 Prozent zurückgingen.

Aufgrund der Quarantäne- und Schließungsmaßnahmen gegen die COVID-19-Epidemie gingen auch die Exporte und Importe aus dem Hafen von Shanghai im April zurück.

-Foreks News Center-

About admin

Avatar of admin

Check Also

An dem von Russland als Alternative zu SWIFT entwickelten System nehmen 12 Länder teil.

Elvira Nabiullina, Präsidentin der russischen Zentralbank, gab bekannt, dass sich Finanzorganisationen aus 12 Ländern der Alternative ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.