Die deutschen Märkte fielen zum Handelsschluss; DAX um 1,64 % gesunken

Investing.com – Deutschland Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Freitag, während Verluste im Bereich der Software , Medien und Finanzdienstleistungen zu tieferen Kursen bewegten.

Zum Handelsschluss in Frankfurt fiel der DAX um 1,64 % und erreichte ein 1-Monatstief, während der MDAX Index um 2,07 % fiel und TecDAX . )-Index fiel um 2,48 %. Die größten Gewinner der Sitzung waren Henkel & Co KGaA AG Pref (ETR: HNKG_p ), die am

DAX gehandelt werden und 3,06 % oder 1,82 Punkte auf 61 It is gewinnen Handel bei 0,38. Unterdessen stieg die Mercedes Benz Group AG (ETR: MBGn ) um 1,77 % oder 1,08 Punkte auf 62,08, während die Bayerische Motoren Werke AG (ETR: BMWG ) 1, sie notiert bei 79,06, um 32 % oder 1,03 Punkte.

Die schlechtesten Performer der Sitzung Symrise AG (ETR: SY1G ) fielen um 6,36 % oder 6,95 Punkte von 102,40 geschlossen. Delivery Hero AG (ETR: DHER ) fiel um 4,61 % oder 1,43 Punkte und wird bei 29,56 gehandelt, während Vonovia SE (ETR: VNAn ) verlor 4,54 % oder 1,63 Punkte und handelte bei 34,26.

Leistungsträger Aixtron SE (ETR: AIXGn ) unter MDAX gehandelt, Anstieg um 4,50 % bei 24,61, während Duerr AG (ETR: DUEG ) gewann 1,39 % und wurde bei 24,86 gehandelt. Lanxess (ETR: LXSG ) stieg um 1,36 % und schloss bei 35,82.

Schlechteste Performance Freenet AG (ETR: FNTGn ) fiel um 17,41 % und wurde bei 21,77 gehandelt. Prosiebensat 1 Media AG (ETR: PSMGn ) gab um 10,96 % nach und notierte bei 9,46 . Nemetschek AG (ETR: NEKG ) verlor 7,46 % schließt bei 65,26.

Top-Performer Aixtron SE (ETR: AIXGn ) notierte unter TecDAX bei 24,61, ein Plus von 4,50 %, während Suse SA (ETR: SUSEG ) stieg um 0,53 % und wurde bei 30,46 gehandelt. TeamViewer AG (ETR: TMV ) stieg um 0,32 % und schloss bei 12,55.

Die schlechteste Performance, die Freenet AG (ETR: FNTGn ), verlor 17,41 % und wurde bei 21,77 gehandelt. Die Nemetschek AG (ETR: NEKG ) verlor 7,46 % und notierte bei 65,26, während die 11 AG (ETR: 1U1 ) 4,60 % verlor und bei 19,27 schloss.

Während 533 Aktien an der Frankfurter Wertpapierbörse an Wert verloren, wurden 158 an Wert gewonnen. Darüber hinaus blieben 73 Aktien stabil.

Die Aktien der Vonovia SE (ETR: VNAn ) fielen um 4,54 % oder 1,63 auf ein 3-Jahres-Tief von 34,26. Die Aktien der Prosiebensat 1 Media AG (ETR: PSMGn ) brachen um 10,96 % oder 1,16 auf ein 52-Wochen-Tief von 9,46 bei 9,46 ein. Die Aktien der 11 AG (ETR: 1U1 ) fielen um 4,60 % oder 0,93 auf ein 52-Wochen-Tief bei 19,27.

Das implizite Volatilitätsmaß für DAX DAX New Volatility verzeichnete einen Wert von 32,38, ein Plus von 2,50 %.

Gold-Futures für die Lieferung im Juni legten um 0,43 % oder 8,02 % zu und wurden bei 1,00 $ pro Unze gehandelt. Auf der anderen Seite stiegen bei den Rohstoffen die Rohöl-WTI-Futures für die Lieferung im Juni um 1,66 % oder 1,80 auf 110,06 $ pro Barrel. Unterdessen stiegen die Brent-Öl-Futures für die Lieferung im Juli um 1,49 % oder 1,65 auf 112,55 $ pro Barrel.

EUR/USD wird bei 1,06 gehandelt und bleibt bei 0,24 %, während EUR/GBP bei 0,86 gehandelt wird und bei 0,38 % bleibt.

Dollar-Index-Futures fielen um 0,25 % und wurden bei 103,54 gehandelt.

About admin

Avatar of admin

Check Also

Die französischen Märkte fielen zum Handelsschluss; CAC 40 um 0,90 % gesunken

Investing.com - Frankreichs Aktien fielen nach Handelsschluss am Mittwoch Technologie, Die Gesundheitund Gas & Wasserfiel, als die Aktien der ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.