Die Bank of England erhöht die Zinsen

ee439d0bb2c053a65cf370c9def3515f L

Investing.com – Die Bank of England (BoE) erhöhte ihren Leitzins um 25 Basispunkte auf 1 %. Die Entscheidung wurde mit einer Mehrheit von 6 zu 3 Stimmen getroffen. Drei der Mitglieder stimmten für eine Zinserhöhung um 50 Basispunkte. Die Bank nahm im Dezember ihre erste Zinserhöhung um 15 Basispunkte vor und erhöhte die Zinssätze in den letzten 4 Sitzungen weiter.

Die Zentralbank, die aufgrund der Inflation , die in Großbritannien den Höhepunkt der letzten 30 Jahre erreicht hat , eine straffe Geldpolitik eingeleitet hat, ist der Meinung, dass die Inflation steigen könnte über 10 % im Rest des Jahres, während der Höhepunkt im Oktober erwartet wird. Das mittelfristige Inflationsziel der Bank liegt bei 2 %.

Details folgen…

About admin

Avatar of admin

Check Also

An dem von Russland als Alternative zu SWIFT entwickelten System nehmen 12 Länder teil.

Elvira Nabiullina, Präsidentin der russischen Zentralbank, gab bekannt, dass sich Finanzorganisationen aus 12 Ländern der Alternative ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.