Deutsche Märkte zum Handelsschluss gemischt; DAX um 0,45 % gesunken

LYNXNPED8E1FO L

Investing.com – Deutschland-Aktien waren nach Handelsschluss am Montag gemischt, da die Gewinne in den Sektoren Öffentliche Dienstleistungen , Pharmazeutik und Gesundheitswesen und Nahrungsmittel und Getränke anführten Aktien höher Bauwesen fiel, da Aktien in den Sektoren Software und Transport & Logistik fielen.

, DAX fielen um 0,45 %, während MDAX um 0,39 % stiegen und TecDAX um 0,06 % fielen. Die größten Gewinner der Sitzung beim

DAX waren die RWE AG (ETR: RWEG ) mit einem Plus von 3,23 % oder 1,29 Punkten und notierten bei 41,20 zum Handelsschluss. er sieht. Unterdessen stieg Delivery Hero AG (ETR: DHER ) um 2,88 % oder 0,83 Punkte auf 29,67, während BAYER AG (ETR: BAYGN stieg um 2,71 % oder 1,67 Punkte auf 63,21.

Die schlechtesten Performer der Sitzung Porsche Automobil Holding SE (ETR: PSHG_p ) fielen um 3,26 % oder 2,54 Punkte auf 75, geschlossen um 28 Stufe. Continental AG (ETR: CONG ) fiel um 2,62 % oder 1,74 Punkte auf 64,62, während Fresenius SE Vz (ETR: FREG ) nachgab 2,52 % oder 0,86 Punkte, um bei 33,23 zu handeln.

Leistungsträger LEG Immobilien AG (ETR: LEGn ) im MDAX gehandelt, Anstieg um 4,16 % auf 98,74, Prosiebensat 1 Media AG (ETR : PSMGn ) stieg um 3,35 % und wurde bei 10,00 gehandelt. Freenet AG (ETR: FNTGn ) stieg um 2,87 % und schloss bei 22,94.

Schlechteste Performance Vantage Towers AG (ETR: VTWRn ) fiel um 4,19 % und wurde bei 29,74 gehandelt. Die Gerresheimer AG (ETR: GXIG ) fiel um 4,06 % und notierte bei 66,20, während die Deutsche Lufthansa AG (ETR: LHAG ) um 2,96 % nachgab und bei 6,70 schloss. Die unter TecDAX

gehandelten Top-Performer Verbio Vereinigte Bioenergie AG (ETR: VBKG ) stiegen um 4,71 % auf 55,60, während die Freenet AG (ETR: ) FNTGn ) zulegte 2,87 % zum Handel bei 22,94. Carl Zeiss Medi (ETR: AFXG ) stieg um 2,61 % und schloss bei 119,70.

Vantage Towers AG (ETR: VTWRn ) mit der schlechtesten Performance verlor 4,19 % und wurde bei 29,74 gehandelt. Nagarro SE (ETR: NA9n ) notierte um 2,96 % niedriger bei 124,40 Morphosys (070) MORG ) verlor 2,76 % und schloss bei 17,95.

Während 337 Aktien an der Frankfurter Wertpapierbörse an Wert verloren, wurden 334 an Wert gewonnen. Darüber hinaus blieben 92 Aktien stabil.

Das implizierte Volatilitätsmaß für den DAX DAX New Volatility fiel um 1,33 % auf 27,54.

Gold-Futures für die Lieferung im Juni stiegen um 0,29 % oder 5,20 und wurden bei 1,00 $ pro Unze gehandelt. Bei den Rohstoffen stiegen die Rohöl-WTI-Futures für die Lieferung im Juli um 2,46 % oder 2,67 % auf 111,30 $ pro Barrel. Unterdessen stiegen die Brent-Öl-Futures für die Lieferung im Juli um 1,85 % oder 2,06 auf 113,61 $ pro Barrel.

EUR/USD wird bei 1,04 gehandelt und bleibt bei 0,12 %, während EUR/GBP bei 0,85 gehandelt wird und bei 0,02 % bleibt.

Dollar-Index-Futures fielen um 0,22 % und wurden bei 104,39 gehandelt.

About admin

Avatar of admin

Check Also

Die französischen Märkte fielen zum Handelsschluss; CAC 40 um 0,90 % gesunken

Investing.com - Frankreichs Aktien fielen nach Handelsschluss am Mittwoch Technologie, Die Gesundheitund Gas & Wasserfiel, als die Aktien der ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.