Details über das mit Spannung erwartete Shib Burn-Portal kommen ans Licht

Investing.com – Auf Twitter wurden einige Berechnungen bezüglich des Shiba Inu-Portals Shib Burn geteilt, das bald in Betrieb gehen soll. Basierend auf diesen hypothetischen Berechnungen des Verbrennungspotenzials konzentriert es sich darauf, wie viele SHIB-Token das System pro Jahr verbrennen kann.

Laut Informationen, die der Administrator von Shiba Inus offiziellem Discord-Konto mitteilte, wird detailliert beschrieben, wie das kommende Burn-Portal jährlich 111 Billionen SHIB aus dem zirkulierenden Angebot von Shiba Inu ziehen kann.

In den letzten Tagen hat die Shiba-Gemeinschaft stark verstärkte Brennaktivitäten gefordert, um das Angebot an SHIB-Token zu reduzieren. Details über das Verbrennen der beliebten Altcoin, die von einem Mitglied des Projekts geteilt wurden, enthüllen Details darüber, wie viele Token jährlich mit Shib Burn verbrannt werden können.

Berechnungen zum SHIB-Brennen

In geteilten Details zum Shib-Brand entfallen 1 Prozent der SHIB-Transaktionsgebühren auf Shibarium, eine Tier-2-Lösung, und ShibaSwap, die des Projekts Er stellte fest, dass das Projekt, obwohl es in 2.0 eingegangen war, Billionen von Shiba Inu-Token pro Jahr verbrennen könnte.

Laut Aussage werden, wenn in ShibaSwap 2.0 eine Transaktionsgebühr von 1% verbrannt wird und die dezentrale Börse ein monatliches Gesamthandelsvolumen von 10 Milliarden Dollar realisiert, 3,7 Billionen Shiba Inu-Token jeden Monat verbrannt und 44 Billionen SHIB pro Jahr Es wird geschätzt, dass der Token Burn erreicht wird.

Insbesondere wenn die gleiche Metrik auf die Schicht Shibarium L2 angewendet wird, könnte sich die Menge verdoppeln und 88 Billionen Token pro Jahr erreichen.

Das aufgeregte Warten auf das Shib Burn-Portal geht weiter

Shiba Inu-Mitglied gab an, dass es zusätzlich zu dieser Berechnung eine Gemeinschaft gibt, die viele brennende Aktivitäten am Moment. Der Twitter-Nutzer SHIBQueenie behauptet jedoch, dass mindestens 111 Billionen SHIB pro Jahr verbrannt und aus dem Verkehr gezogen werden können, wenn man die brennenden Volumina der Communities hinzurechnet.

Die Umsetzung dieser Berechnungen bedeutet, dass 20 % der derzeit 549 Billionen zirkulierenden Vorräte des Shiba Inu verbrannt werden. Die Shiba-Inu-Gemeinschaft hat kürzlich darum gebeten, dass Entwickler einen Brennmechanismus entwickeln, der den Gesamtvorrat von SHIB um eine Billiarde reduzieren würde.

Die Community glaubt, dass die Schaffung dieses Verbrennungsmechanismus den Krypto-Asset-Preis auf etwa 0,01 $ drücken wird. Die Entwickler von Shiba Inu kündigten Anfang des Jahres an, dass sie ein brennendes Portal erstellen würden. Der Mangel an detaillierten Informationen über das Portal, das bald eröffnet werden soll, veranlasst die Gesellschaft, Vorschläge zu machen, die astronomische Zahlen erreichen.

Jüngste Entwicklungen zeigen, dass das Shiba-Team in der Testphase des Brandportals erhebliche Fortschritte gemacht hat.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

stepn in china verboten versucht sich nach einem starken sturz zu erholen 67VJE54R

STEPN, in China verboten, versucht sich nach einem starken Sturz zu erholen

Investing.com - STEPN (GMT), basierend auf Solana , dem neuesten von den chinesischen Verboten betroffenen Projekt , legte heute 20 Prozent zu ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.