Der Marktwert von Kryptowährungen sinkt weiter

LYNXNPEC4I1KY L

Investing.com – Der Abwärtstrend an den Krypto-Geldmärkten hält in den letzten 6 Tagen an. Die Gesamtmarktkapitalisierung ist derzeit auf das Unterstützungsniveau von Anfang Februar zurückgegangen und bewegt sich gegen Abend bei rund 1,68 Billionen US-Dollar. Das durchschnittliche Transaktionsvolumen in den letzten 24 Stunden an den Märkten beträgt rund 72 Milliarden Dollar.

Bitcoin (BTC) drehte nach dem gestrigen starken Rückgang heute seine Richtung nach unten

Das wertvollste Krypto-Asset auf dem Markt, nachdem es gestern über 4 Prozent verloren hatte Neue Woche leicht Trotz des Starts der Käufer drehte es im Nachmittagshandel wieder nach unten und fiel auf die 37.200-Dollar-Band zurück. BTC/USD ist täglich um 2 Prozent gefallen, mit einem wöchentlichen Verlust von 11,6 Prozent.

Während die Verkäufe auf dem gesamten Markt anhalten, steigt die BTC-Marktdominanzrate nach einem 3-tägigen Rückgang und bewegt sich bei 42,26 % mit einem Marktwert von 712 Milliarden Dollar.

Bitcoin Fear and Greed Index ist ebenfalls gesunken. Der Index, der in der seit gestern vorgenommenen Aktualisierung um 2 Punkte gesunken ist, ist nun in den Bereich der extremen Angst eingetreten.

Wöchentliche Verluste erreichen 10 Prozent in Ethereum

Ethereum (ETH) versuchte, die gestrigen Verluste durch eine Aufwärtsbewegung in den frühen Stunden des Tages auszugleichen, aber als Verkauf Druck herrschte Es ist zu sehen, dass das Krypto-Asset auf die gestrige Tiefstzone von 2.600 $ gefallen ist. Dementsprechend ist ETH/USD in den letzten 24 Stunden um 1,13 Prozent gesunken, während der wöchentliche Verlust 10 Prozent überschritten hat.

Die neueste Situation in den Top 10 der Krypto-Assets

Die Verkäufe sind in den Top 10 der Krypto-Assets deutlich zu spüren, während die 9. Terra (LUNA ) Tagesprozentsatz Es wechselt den Besitzer bei 49,88 $, ein Plus von 2,6 im Wert, was es zum einzigen Krypto-Asset in der positiven Zone macht.

In den Top 10 Avalanche (AVAX) war das Krypto-Asset, das mit einem täglichen Verlust von fast 5 Prozent am meisten an Wert verlor, während es das Krypto-Asset war, das heute 2,36 Prozent verlor Cardano (ADA) war der Altcoin, der mit einem Rückgang der wöchentlichen Leistung von mehr als 13 % den größten Wert verzeichnete.

Top 100 Kryptowährungen kämpfen mit dem Rückgang

Während 89 der Top 100 Kryptowährungen aktuell negativ sind, haben 11 Krypto-Assets ihren Wert im Vergleich zu gestern gesteigert.

Quant (QNT), der heute auf Platz 69 der Restricted Earnings rangiert, stieg mit einem Wertzuwachs von 7,76 Prozent auf 112,7 Dollar und belegt den ersten Platz. Zu den nummerierten Gewinnen gehören heute Waves (3,74 %), Terra (LUNA) (2,6 %), Celsius (CEL) (1,8 %) und Shiba Inu (SHIB) (1,4 %)).

Unter den am meisten verlierenden Altcoins des Tages liegt der 33. Bitcoin BEP2 (BTCB) mit 7 Prozent Wertverlust auf dem ersten Platz. Neo, Kadena (KDA) und IOTA (MIOTA) stechen mit mehr als 6 Prozent Abwertung heraus.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

Cardano wird zum dritthäufigsten Phishing-Kryptoprojekt

Investing.com - Phishing-Angriffe gehören laut Untersuchungen zu den am häufigsten verwendeten Methoden von Krypto-Geld-Betrügern cardano(ADA ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.