China verteilt digitalen Yuan zur Unterstützung der Wirtschaft des Landes

LYNXMPEBB0258 L

Investing.com – China gab bekannt, dass es digitale Yuan (e-CNY) an die Öffentlichkeit verteilen wird, um die aufgrund der Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie verlangsamte Wirtschaft zu unterstützen und lokale Ausgaben zu fördern. Es ist bekannt, dass der digitale Yuan in Shenzhen, Guangzhou und Xiong’an New Area verteilt wird.

China verteilt zunächst digitale Yuan im Wert von 4,5 Millionen Dollar

Lokalen Nachrichten zufolge haben die Einwohner von Shenzhen am Donnerstag dieser Woche 88, 100 und 128 Yuan ausgegeben Es wird ein Lotteriesystem eingerichtet, bei dem sie rote Umschläge gewinnen können. Auf diese Weise wird China 30 Millionen digitale Yuan im Wert von etwa 4,5 Millionen US-Dollar verteilen.

Das im asiatischen Raum häufig verwendete System des roten Umschlags drückt finanzielle Hilfen in wichtigen Situationen aus. China vertreibt derzeit die digitale Währung der Zentralbank des Landes, den digitalen Yuan, nach der Methode des roten Umschlags, um sowohl die lokale Wirtschaft anzukurbeln als auch die Nutzung von e-CNY zu steigern.

Letzte Woche wurde berichtet, dass 10 Millionen digitale Yuan in Guangzhou verteilt werden, aber es wurde noch kein Datum für diese Hilfe für Lebensmittel- und Einzelhandelsunternehmen festgelegt.

Lokalen Quellen zufolge steht die Verteilung roter Umschläge auf der Tagesordnung, um die Wirtschaft in der Xiong’an New Area, südwestlich von Peking, anzukurbeln.

Die Covid-19-Pandemie wirkt sich weiterhin negativ auf die chinesische Wirtschaft aus

Daten zeigen, dass die Covid-19-Pandemie ernsthafte Auswirkungen auf die Wirtschaft des Landes hat. Chinas Dienstleistungs- und Industriesektor befindet sich weiterhin auf dem niedrigsten Stand seit mehr als zwei Jahren. Andererseits fiel der Caixin-Dienstleistungs-Einkaufsmanagerindex (PMI) im April auf 36,2 und erreichte damit seinen zweitniedrigsten Wert in der im November 2005 gestarteten Umfrage. Der Index fiel im Februar 2020 auf 26,5, was als Beginn der Pandemie gilt, was auf den größten Rückgang seit Beginn der Aufzeichnungen hinweist.

Der chinesische Ministerpräsident der Provinz Li Keqiang forderte letzte Woche in seiner Rede die kommunalen und ländlichen Verwaltungen auf, Infrastrukturprojekte zu beschleunigen, die Beschäftigung zu steigern und die Entwicklung zu unterstützen.

Obwohl China die Verwendung aller Arten von Kryptowährungen im Land verbietet, versucht es auf jede erdenkliche Weise, den Einsatz von Technologien zu steigern, die unter seiner Dominanz stehen. Viele Länder sind misstrauisch gegenüber der digitalen Währung der chinesischen Zentralbank und führen nationale Sicherheitsbedenken an. In den letzten Entwicklungen zu diesem Thema haben die USA versucht, Gesetze zu verabschieden, um die Verwendung des digitalen Yuan innerhalb der Landesgrenzen zu verhindern.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

Cardano wird zum dritthäufigsten Phishing-Kryptoprojekt

Investing.com - Phishing-Angriffe gehören laut Untersuchungen zu den am häufigsten verwendeten Methoden von Krypto-Geld-Betrügern cardano(ADA ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.