Brasilianische Märkte fielen zum Handelsschluss; Bovespa um 0,14 % gesunken

Investing.com – Brasilien Aktien waren günstiger nach dem Handelsschluss am Dienstag, während Verluste im Bereich der Rohstoffe , Industrie und Finanzen zu tieferen Kursen bewegten.

Zum Börsenschluss von São Paulo fiel Bovespa um 0,14 % und erreichte ein 3-Monats-Tief. Die größten Gewinner der Sitzung zu

Bovespa waren die Banco Inter Unit (SA: BIDI11 ), die 9,14 % oder 1,11 Punkte bei 13,26 zum Handelsschluss zulegte gehandelt. Unterdessen stieg Natura & Co SA (SA: NTCO3 ) um 8,73 % oder 1,33 Punkte auf 16,57 Pet Center Comercio e Partcipacoes (SA: PETZ3 ) stieg um 7,29 % oder 0,86 Punkte auf 12,66.

Die schlechtesten Performer der Sitzung CSN Mineracao SA (SA: CMIN3 ) sank um 7,16 % oder 0,33 Punkte um 4,28 geschlossen. Usinas Siderurgicas de Minas Gerais SA USIMINAS Pref (SA: USIM5 ) fiel um 6,78 % oder 0,73 Punkte auf 10,04, während Companhia Siderurgica Nacional (SA: CSNA3 ) 5 um 0,82 % gefallen ist, oder 1,11 Punkte, um bei 17,96 zu handeln.

Die Anzahl der Aktien, die an der Börse von São Paulo an Wert verloren haben, wurde auf 517 festgelegt, während die Anzahl der Aktien, die an Wert gewonnen haben, auf 437 festgelegt wurde. Darüber hinaus blieben 42 Aktien stabil.

Die Aktien von CSN Mineracao SA (SA: CMIN3 ) fielen um 7,16 % oder 0,33 auf ein Allzeittief von 4,28. Die Aktien von Usinas Siderurgicas de Minas Gerais SA USIMINAS Pref (SA: USIM5 ) fielen um 6,78 % oder 0,73 auf ein 52-Wochen-Tief von 10,04. Die Aktien von Companhia Siderurgica Nacional (SA: CSNA3 ) fielen um 5,82 % oder 1,11 auf ein 52-Wochen-Tief von 17,96.

Bovespas implizites Volatilitätsmaß CBOE Brazil Etf Volatility fiel um 8,21 % auf 41,46.

Gold-Futures für die Lieferung im Juni fielen um 1,16 % oder 21,52 und wurden bei 1,00 $ pro Unze gehandelt. An anderer Stelle bei den Rohstoffen fielen die Rohöl-WTI-Futures für die Lieferung im Juni um 3,35 % oder 3,45 % und wurden bei 99,64 $ pro Barrel gehandelt. Unterdessen fielen American Coffee C Futures für die Lieferung im Juli um 1,10 % oder 2,27 und wurden bei 203,83 $ gehandelt.

USD/BRL fiel um 0,59 % und wurde bei 5,13 gehandelt, während EUR/BRL um 0,82 % fiel und bei 5,40 gehandelt wurde.

Dollar-Index-Futures stiegen um 0,22 % und wurden bei 103,92 gehandelt.

About admin

Avatar of admin

Check Also

Die französischen Märkte fielen zum Handelsschluss; CAC 40 um 0,90 % gesunken

Investing.com - Frankreichs Aktien fielen nach Handelsschluss am Mittwoch Technologie, Die Gesundheitund Gas & Wasserfiel, als die Aktien der ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.