Bei Leerverkäufen von Aktien im BIST 50-Index wird die „Up Step Rule“ angewendet.

BIST 50 Aktien unterliegen bei Leerverkäufen der „Aufwärtsschrittregel“.

PDP-Aussage lautet wie folgt:

BIST 50 indexierte Aktien bei Leerverkäufen zwischen dem 24.02.2022 und 09.03.2022, die Aufwärtsschrittregel wurde auch in der Sitzung datiert 03.10.2022 Umsetzung beschlossen.

Danach kann das Leerverkaufsgeschäft in den Leerverkaufsaktien zu einem Preis getätigt werden, der höher ist als der letzte Transaktionspreis des Kapitalmarktinstruments, das Gegenstand des Leerverkaufs sein wird. Liegt der letzte Kurs des leerverkauften Kapitalmarktinstruments jedoch über dem vorherigen Kurs, kann das Leerverkaufsgeschäft auch auf der letzten Kursstufe getätigt werden.

Da auch die tagsüber ohne Eigentum getätigten und mit den später am gleichen Tag getätigten Käufen abgeschlossenen Käufe unter Leerverkäufe fallen, ist es wichtig, bei der Übermittlung der Orders für die notwendige Sorgfalt vorzugehen solche Verkäufe durch unsere Anleger und Anlageinstitute durch Kennzeichnung der Leerverkaufsoption.

-iDeal News Center-

About admin

Avatar of admin

Check Also

aktuelle nachrichten von bist unternehmen HuWdAC8t

Aktuelle Nachrichten von BIST-Unternehmen

Investing.com - Sie können einen Blick auf unsere aktuelle Zusammenfassung der Unternehmensnachrichten werfen, die wir gemäß den Meldungen der ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

404 Not Found

404

Not Found

The resource requested could not be found on this server!


Proudly powered by LiteSpeed Web Server

Please be advised that LiteSpeed Technologies Inc. is not a web hosting company and, as such, has no control over content found on this site.