Alibaba ADR-Einnahmenbericht übertrifft Erwartungen, Q3-Gesamteinnahmen entsprachen nicht den Erwartungen

LYNXMPEB3R08Z L

Investing.com – Alibaba ADR gab am Donnerstag in seinem Gewinnbericht für das dritte Quartal bekannt, , dass die Einnahmen die Prognosen der Analysten und niedrigere Schätzungen übertreffen.

Das Unternehmen meldete einen Umsatz von 16,87 pro Aktie und einen Gesamtumsatz von 242,58 Mrd., während Analysten in Umfragen von Investing.com erwartet hatten, dass das Unternehmen 16,02 pro Aktie und einen Gesamtumsatz von 246,62 Mrd. verdienen würde.

In den voreröffneten Märkten fielen die Alibaba ADR-Aktien um 7,69 % und wurden nach dem Gewinnbericht bei 101,28 gehandelt.

In den voreröffneten Märkten fielen die Alibaba ADR-Aktien um 7,69 % und wurden nach dem Gewinnbericht bei 101,28 gehandelt.

Alibaba ADR folgt anderen wichtigen Umsatzberichten in der Branche für willkürliche Konsumgüter

Am 3. Februar meldete Amazon.com einen Gesamtumsatz von 137,75 Prozent pro Aktie im vierten Quartal, mit einem Umsatz pro Aktie von 27,75. Er gab an, dass es 41 Mrd. waren. Erwartet wurde ein Umsatz von 137,68 Mrd. bei einem Gewinn je Aktie von 3,61.

Die Umsätze des Unternehmens Tesla am 26. Januar übertrafen die Schätzungen der Analysten und verzeichneten im vierten Quartal einen Umsatz von 2,54 pro Aktie, was insgesamt 17,72 Mrd. entspricht. Die Analysten von Investing.com hatten einen Umsatz von 2,36 pro Aktie für einen Gesamtumsatz von 17,13 Mrd. erwartet.

About admin

Avatar of admin

Check Also

Die französischen Märkte legten zum Handelsschluss zu; CAC 40 um 0,64 % gestiegen

Investing.com - Französische Aktien sind am Dienstag nach Handelsschluss gestiegen Öl und Gas, Regierungsrichtlinieund Rohes Materialstieg mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.