Aktuelle Nachrichten von BIST-Unternehmen

Investing.com – Sie können einen Blick auf unsere aktuelle Zusammenfassung der Unternehmensnachrichten werfen, die wir gemäß den Meldungen der an der Borsa Istanbul gehandelten Unternehmen erstellt haben.

Türk Telekom (IS: TTKOM ) Konzerngesellschaft TTG Financial Technologies erhielt Genehmigung von BRSA

Türk Telekom Konzerngesellschaft TTG Financial Technologies A. S . hatte am 24. Februar 2022 bei der Bankenregulierungs- und Aufsichtsbehörde (BDDK) einen Antrag gestellt, um die erforderlichen Genehmigungen für die Gründung einer Finanzierungsgesellschaft zu erhalten. Der Antrag wurde mit Entscheidung der BRSA vom 21. April 2022 genehmigt und unserem Unternehmen heute mitgeteilt.

Burçelik Valve unterzeichnete eine neue Geschäftsvereinbarung

Burçelik Valve wurde bis September 2022 im Rahmen des Gasturbinenprojekts Iraq West Qurna zwischen ONYX TRADING INNOVATION FZE – DUBAI An Einigung über die „Beschaffung von Stellventilen“ erzielt werden

Dagi Giyim begann mit dem Verkauf in 12 Ländern

Zalando mit Sitz in Deutschland, Europas größter E-Commerce-Plattform, über die Dagi Retail GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Dagi Giyim Es wurde bekannt gegeben, dass der Verkauf in zwölf Ländern begonnen hat.

Aktien der Denge Investment Holding werden ab dem Teilmarkt gehandelt

Denge Yatırım Holding A.Ş. Aktien werden ab dem 6. Mai 2022 auf dem Teilmarkt gehandelt.

Sun Tekstils Antrag auf öffentliches Angebot wurde von der CMB genehmigt

Sun Tekstil Sanayi ve Ticaret A.Ş. Er wurde vom Board of Directors (SPK) genehmigt.

17,26 % seiner Aktien werden der Öffentlichkeit angeboten Sun Tekstil kann die Gesamtaktie, die der Öffentlichkeit angeboten werden soll, bei hoher Nachfrage auf bis zu 20,71 % erhöhen. Die Buchhaltung für die Anteile findet am 11.12.-13. Mai 2022 statt. Der Aktienkurs wurde mit 26 TL festgelegt.

Sun Tekstil, eines der größten Textilunternehmen in der Türkei, belegt den 272. Platz in ISO 500 und den 22. Platz in der Rangliste der 100 größten Industrieunternehmen der Industriekammer der Ägäis.

Polisan (IS: POLHO ) Holding hat ihre Rentabilität im ersten Quartal dreimal gesteigert

Laut der Pressemitteilung der Polisan Holding hat die Die Konzerneinnahmen der Holding blieben auf Vorjahresniveau, sie stiegen im Vergleich zur Vorperiode um 132,6 Prozent auf 826,1 Millionen TL, ihre EBITDA-Marge stieg um 1,4 Punkte auf 19,1 Prozent und ihr Nettogewinn verdreifachte sich auf 131,2 Millionen TL.

Laut den kombinierten Finanzergebnissen von Polisan Kansai Boya stiegen die kombinierten Einnahmen um 87,5 Prozent und erreichten 1.409,5 Milliarden TL. Die kombinierte EBITDA-Marge stieg auf 19,8 Prozent, der Nettogewinn wurde mit 144,7 Millionen TL realisiert und die Steigerung war dreimal so hoch.

Competition Board leitete eine Untersuchung über Kafein Yazılım

Competition Board ein, mit seiner Entscheidung mit der Nummer E-77234294-100-43200 und datiert vom 29.04.2022, indem Gentleman’s Agreements getroffen wurden auf dem Arbeitsmarkt Er erklärte, dass gegen Kafein Yazılım eine Untersuchung eingeleitet wurde, um festzustellen, ob gegen Artikel 4 des Wettbewerbsschutzgesetzes Nr. 4054 verstoßen wurde.

Die Prämienproduktion von Aksigorta stieg um 57 % im Vergleich zum ersten Quartal des Vorjahres

Im ersten Quartal 2022 gab das Unternehmen eine gebuchte Bruttoprämie von 2.482 Millionen bekannt TL und einen Nettoverlust von 254 Millionen TL, verglichen mit einem Nettogewinn von 2 Millionen TL.

Diese Zahlen zeigen einen Anstieg der Bruttoprämien um 57 % und einen Rückgang des Nettogewinns um 377 % im ersten Quartal 2022 im Vergleich zum ersten Quartal des Vorjahres.

AgeSA hat mit einem Marktanteil von 18,3 % bei BES ein Wachstum von 63 % im Vergleich zum Vorjahr

AgeSA, eine Tochtergesellschaft der Sabancı Holding und Ageas, erzielt seine Leistung im ersten Quartal des Jahres: Während es sein Wachstum in der Branche beibehält, behauptet es weiterhin seinen Platz unter den führenden Unternehmen. AgeSA erzielte mit einem Marktanteil von 18,3 Prozent bei BES ein Wachstum von 63 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Aksa Energy Production A.Ş. (IS: AKSEN )

Aksa Energy wird in alle drei Investitionen in Erdgaskraftwerke in Usbekistan investieren, die eine installierte Gesamtleistung von 740 MW haben werden (Taschkent A-240 MW installierte Leistung, Taschkent B) – Die Abnahme des Ministeriums für 230 MW installierte Leistung, Buchara – 270 MW installierte Leistung wurde realisiert.

Erdgas wird von der Regierung Usbekistans in allen genannten Kraftwerken kostenlos zur Verfügung gestellt und der Verkaufspreis der zu erzeugenden Energie wird im Rahmen einer 25-jährigen USD-Basis festgelegt Kaufgarantie.

Baskent Erdgas Aktien im Scope von VBTS

Aus den Transaktionen vom 05.05.2022 für BASGZ-Aktien im Scope von Volatility Based Measure System (VBTS) (Beginn der Session) Leerverkäufe und Kreditgeschäfte werden bis zu den Transaktionen vom 03.06.2022 (Ende der Session) nicht getätigt.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

Die französischen Märkte legten zum Handelsschluss zu; CAC 40 um 0,64 % gestiegen

Investing.com - Französische Aktien sind am Dienstag nach Handelsschluss gestiegen Öl und Gas, Regierungsrichtlinieund Rohes Materialstieg mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.