Aktuelle Nachrichten aus dem Kryptowährungs-Ökosystem

Investing.com – Mit unserer täglichen Nachrichtenzusammenfassung, die wir aus den aktuellen Entwicklungen an den Krypto-Geldmärkten zusammengestellt haben, können Sie sich über Krypto-News zwischen den Zeilen informieren.

Twitter-Account von Beeple gehackt

Der Twitter-Account des beliebten Digitalkünstlers Beeple wurde am Wochenende gehackt. Betrüger haben mit einem Phishing-Angriff über 430.000 $ Ethereum und NFT gestohlen.

MetaMask-Sicherheitsanalyst Harry Denley warnte Benutzer am Sonntag erstmals, dass der Link in Beeples Twitter-Bio auf eine Phishing-Website umleitet, die automatisch die Brieftaschen der Benutzer leert.

NFTs, die von Benutzern gestohlen wurden, die auf den Link geklickt und ihre Brieftaschen verknüpft hatten, wurden dann auf OpenSea verkauft, und die beschlagnahmten ETHs wurden auch an einen Kryptowährungsmixer zum Waschen illegal erworbener Gelder übertragen.

Präsident von Panama bemüht sich um Verbesserung des Kryptowährungsgesetzes

Die panamaische Nationalversammlung verabschiedete im April mit überwältigender Mehrheit ein Gesetz zur Regulierung von Kryptowährungen. Der Gesetzentwurf wurde jedoch nicht von Panamas Präsident Laurentino Cortizo genehmigt, um Gesetz zu werden.

Cortizo sagte, er würde die Rechnung nicht ohne endgültige Bestätigungen vor ihm genehmigen. Der Präsident erklärte, dass sein Hauptanliegen die Einhaltung der globalen Anti-Geldwäsche-Standards sei.

Laurentino Cortizo gab außerdem bekannt, dass die Rechtsabteilung das Gesetz prüft und ihrem Rat folgen wird, Teile des Gesetzes zu verabschieden oder ein Veto einzulegen. Er fügte hinzu, dass Panama ein starkes Finanzsystem habe und keine Eile habe, Kryptowährungen einzuführen.

Könnte GameStop der Anstoß für Loopring sein?

Loopring fiel Anfang dieses Monats um mehr als 50 % und nahm mit dem Rest des Marktes schwere Verluste hin. Die Nachricht, dass GameStop seine unbeaufsichtigte Speicher-Wallet in Loopring L2 eingeführt hat, ließ den Wert des LRC gestern um bis zu 30 Prozent steigen.

Aufgrund der Fortsetzung des Abwärtstrends an den Märkten hat der gestern auf 0,66 $ gestiegene Altcoin die GameStop-News mit seinen Gewinnverkäufen schnell eingepreist.

280 Millionen LUNA verbrannt, nachdem Do Kwon seine Einäscherungsadresse

Do Kwon, CEO und Gründer von Terra , auf Twitter am Wochenende veröffentlicht hatte eine tote Wallet-Adresse, die Leute einreichen können, um ihre LUNA-Token zu verbrennen. Der Tweet wurde schnell interagiert und 280 Millionen LUNA wurden in kurzer Zeit an das gemeldete Wallet gesendet.

Zwei, nachdem er seine Burn-Adresse gepostet hatte, behauptete Do Kwon, dass das Verbrennen von LUNA-Token keine Auswirkung auf den Preis haben würde und nichts als den Verlust von Token bedeuten würde.

Uniswap wird auf zwei neuen Blockchains aufgebaut: Moonbeam und Gnosos

Uniswap mit Gnosis- und Moonbeam-Ketten Polkadot zuerst im Netzwerk macht sich bereit, auf den Markt zu kommen.

Am 12. Mai begann die Abstimmung in der Uniswap-Community über einen Verwaltungsvorschlag zur Bereitstellung von Uniswap v3 auf Gnosis und Moonbeam, einer Polkadot-Parachain, die DeFi-Anwendungen unterstützt.

Der Vorschlag, Uniswap in Moonbeam zu platzieren, erhielt 50.690.718 Stimmen dafür und 3.078 dagegen, während der Vorschlag, Uniswap in Gnosis zu platzieren, 46.069.208 Stimmen dafür und 3.078 dagegen erhielt.

Dies bedeutet, dass Uniswap zusätzlich zu früheren Ethereum-, Polygon-, Optimism- und Arbitrum-Integrationen Unterstützung für zwei neue Chains erhält.

GMT-Token von STEPN wird durch Alchemy Pay für tägliche Ausgaben unterstützt

Führender Anbieter von Fiat-zu-Krypto-Zahlungslösungen Alchemy Pay (ACH) und Web3-App STEPN (GMT ) ), kündigte eine neue Zusammenarbeit an.

Das GMT-Token von STEPN wird jetzt durch das hybride Fiat-Krypto-Zahlungssystem von Alchemy Pay unterstützt, das es ermöglicht, es online und offline bei mehr als 2 Millionen Handelspartnern in über 70 Ländern weltweit auszugeben.

Autor: Günay Caymaz

About admin

Avatar of admin

Check Also

Der Krypto-Hedgefonds Three Arrows Capital tritt in den Liquidationsprozess ein

Investing.com – Ein Gerichtsurteil der Britischen Jungferninseln hat die Liquidation des in Singapur ansässigen Unternehmens Three Arrows Capital ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

302 Found

302

Found

The document has been temporarily moved.